10 Größte Pharmaunternehmen der Welt im Jahr 2020

In einer Welt, die von einer Pandemie dominiert wird, fragen Sie sich vielleicht, wie sich dies auf die 10 größten Pharmaunternehmen der Welt im Jahr 2020 auswirkt (klicken Sie, um weiterzugehen und die Top 3 Pharmaunternehmen zu sehen). Die Pharmaindustrie ist eine Billionen-Dollar-Industrie weltweit, die den Meilenstein zum ersten Mal in 2014 erreicht, und die größten Unternehmen bekommen ein riesiges Stück vom Kuchen.

Die Pharmaindustrie kann aufgrund der Gesetze, die sie regeln, von Land zu Land erheblich variieren., Schließlich geht es darum, die Bedeutung der Rettung von Menschenleben mit Gewinnen und dem Geld, das für Forschung und Entwicklung zur Entwicklung solcher Medikamente benötigt wird, in Einklang zu bringen. Aus diesem Grund regulieren viele Länder auf der ganzen Welt den Höchstpreis, zu dem ein Medikament verkauft werden kann, um den Unternehmen hohe Margen und Gewinne zu ermöglichen und gleichzeitig mehr Menschen den Kauf des Medikaments zu ermöglichen.

Es überrascht nicht, dass die Vereinigten Staaten nicht zu diesen Ländern gehören., In den USA gibt es keine Vorschriften zur Preiserhöhung, weshalb Sie Leute wie Martin Shkreli haben, der den Preis eines wichtigen Medikaments um 700% erhöht hat und eine Empörung hervorruft, obwohl die Empörung rein moralisch war Legal hatten seine Gegner kein Bein zum Stehen. Er ist der Plakatjunge von Big Pharma, Ein Begriff, der für die größten Pharmaunternehmen in den USA geprägt wurde, die angeblich alles tun, auch wenn es unmoralisch oder illegal ist, um ihre Kassen zu füllen, anstatt sich tatsächlich auf die Rettung von Leben zu konzentrieren., Sie haben in den USA keine Steuern in Höhe von über 2 Milliarden US-Dollar gezahlt und können das Image des typischen kapitalistischen US-Unternehmens ausfüllen.

Während Sie vielleicht denken, dass Pharmaunternehmen von der Pandemie profitiert haben, ist dies zumindest kurzfristig nicht der Fall. Aufgrund von Sperren wurden die Lieferungen unterbrochen, und sobald ein Teil der Lieferkette kompromittiert ist, gilt auch der gesamte Vorgang. Langfristig könnte es aber auch für diese Unternehmen viel zu gewinnen geben., Diese Pharmaunternehmen erhalten bereits von Regierungen Milliarden von Dollar, um einen Impfstoff gegen Covid-19 zu entwickeln. Jedes Unternehmen, das zuerst den Durchbruch schafft, sieht einen großen Glücksfall, während Unternehmen, die ihm folgen, ebenfalls reichlich davon profitieren werden.

Um die größten Pharmaunternehmen der Welt zu bestimmen, haben wir sowohl ihren Umsatz als auch ihren Nettogewinn berücksichtigt, die beiden wichtigsten Kennzahlen, um die Stärke eines Unternehmens zu bestimmen., Viele Websites haben dies falsch verstanden, zum Beispiel werden Sie feststellen, dass viele Websites Johnson & Johnson als das Pharmaunternehmen mit dem höchsten Umsatz mit 82 Milliarden US-Dollar einstufen. Aber Johnson & Johnson ist ein Konglomerat, von dem es nur ein Segment gibt. Daher haben wir nur den Pharmaumsatz und das Nettoergebnis berücksichtigt, die alle aus den Geschäftsberichten der einzelnen Unternehmen entnommen wurden. Sie sind jedoch immer noch nicht so profitabel wie die Technologiebranche, die die 10 profitabelsten Unternehmen der Welt dominiert., Schauen wir uns also die größten Pharmaunternehmen an, die wahrscheinlich noch deutlicher wachsen werden, wenn sie den Impfstoff zuerst entwickeln, beginnend mit Nummer 10:

AstraZeneca (NYSE:AZN)

Mit einem Umsatz von über 23 Milliarden US-Dollar und einem Nettoeinkommen von rund 1,2 Milliarden US-Dollar ist dieses schwedische englische Pharmaunternehmen einer der größten Akteure in der Pharmaindustrie und hat einen Deal mit der britischen Regierung, Anfang nächsten Jahres 30 Millionen Dosen des Covid-19-Impfstoffs einzuführen, der sich bereits in der Entwicklung befindet.,

Bristol-Myers Squibb (NYSE:BMY)

Europäische und amerikanische Länder dominieren die Liste, und Bristol-Myers Squibb ist ein amerikanisches Unternehmen mit einem Umsatz von mehr als 26 Milliarden US-Dollar, während der Nettogewinn rund 3,4 Milliarden US-Dollar beträgt.

BMY Bristol Myers Squibb

Sanofi (NYSE:SNY)

Sanofi ist ein französischer Pharma-Riese mit einem Umsatz von über 27 Milliarden US-Dollar, der jedoch für seinen schwankenden Gewinn bekannt ist, der 2019 konsolidiert wurde.,

SNY Sanofi

Abbvie (NYSE:ABBV)

Abbvie ist eines der neuesten Unternehmen in der Liste, das nur in 2013 gegründet wurde, aber über 33 Milliarden US-Dollar Umsatz und 7,9 Milliarden US-Dollar Nettogewinn erzielt hat.

AbbVie Inc (NYSE:ABBV)

/Public Domain

GlaxoSmithKline (NYSE:GSK)

GSK ist eines der größten Unternehmen der Welt und gehört auch zu den 100 profitabelsten Unternehmen der Welt., Es ist ein britisches Unternehmen, aber der Großteil seines Umsatzes stammt aus den USA und ist in mehreren Ländern gelistet, einschließlich der USA, mit einem Umsatz von 43.54 Milliarden US-Dollar und einem operativen Gewinn von 6.8 Milliarden US-Dollar.

GlaxoSmithKline plc (ADR) (NYSE:GSK)

/Public Domain

Johnson & Johnson (NYSE:JNJ)

Es kann sein, dass in den Nachrichten aus den falschen Gründen, aber allein der Pharmasektor produzierte über 42.2 Milliarden US-Dollar, mehr als die Hälfte des Gesamtumsatzes dieses riesigen Konglomerats.,

Trong Nguyen / .com

Merck & Co. Inc. (NYSE:MRK)

Ein weiteres US-Unternehmen führt 2020 aufgrund seines Umsatzes von 46 Milliarden US-Dollar und eines Nettogewinns von über 10,1 Milliarden US-Dollar unsere Liste der größten Pharmaunternehmen der Welt an.

Klicken Sie hier, um die Top 3 Pharmaunternehmen zu sehen.

Merck MRK

360b / .com

Offenlegung: Die 10 Größten Pharmaunternehmen der Welt im Jahr 2020 ist erschienen bei Insider Monkey., Keine Positionen in einem der in diesem Artikel genannten Aktien.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.