CSS Kommentare

Mit jeder Programmiersprache können Sie Notizen und andere Hinweise hinzufügen, die Ihnen helfen zu verstehen, was los ist. Nicht jedes CSS ist auf den ersten Blick so verständlich wie beispielsweise font-size: 20px, sodass einige Codeabschnitte davon profitieren können, Notizen oder andere Hinweise in ihrer Nähe hinzuzufügen. Hier ist ein Beispiel:

.cf { zoom: 1; /* for IE6 and IE7 */}

Der Kommentar in dieser Codezeile lautet“ für IE6 und IE7 “ und ist als solcher durch den vorherigen Backslash gefolgt von einem Sternchen und dem Sternchen und Backslash am Ende erkennbar.,

Wir können so viele davon zu unserem Stylesheet hinzufügen, wie wir möchten, und es ist eine gute Praxis, CSS-Kommentare zu verwenden, um Teile eines Stylesheets zu identifizieren, die auf einen flüchtigen Blick schwer zu verstehen sind. Durch die Verwendung von CSS-Kommentaren, um unsere Stylesheets lesbarer zu machen, wird das CSS in Zukunft einfacher zu pflegen sein.

Ein CSS-Kommentar kann bei Bedarf mehrere Zeilen umfassen. Alles, was sich zwischen den öffnenden und schließenden Kommentarzeichen befindet, wird vom Browser ignoriert, ebenso wie die Kommentarzeichen selbst., So oft sehen Sie so etwas in einer CSS-Datei:

/*******************************************************These are the styles forthe header section*******************************************************/

Beachten Sie, dass in diesem Beispiel nicht nur das Öffnen und Schließen von Sternchen und Backslash-Zeichen enthalten ist, sondern ich habe auch einige zusätzliche Sternchenzeichen hinzugefügt, die sich über mehrere Zeilen erstrecken. Dies macht den Kommentar beim Scrollen durch die CSS-Datei leicht zu finden. Fügen Sie Abschnittsüberschriften wie diese in CSS hinzu, um sie in lesbaren, verwandten Codeblöcken zu organisieren.

Leider hat CSS keine einfache Möglichkeit, einen gültigen einzeiligen Kommentar zu präsentieren, der nur eine sich öffnende Kommentarzeichenkombination verwendet., In JavaScript können Sie beispielsweise eine einzelne Codezeile wie folgt auskommentieren:

// This is a JavaScript comment

Dies ist in JavaScript hilfreich, da es einfach ist, eine ganze Codezeile aufzuheben oder einen hilfreichen Kommentar mit nur zwei Zeichen (den Backslashes) hinzuzufügen. Aber in CSS ist es notwendig, sowohl das öffnende als auch das schließende Zeichen zu verwenden, um die Grenzen von Kommentaren anzugeben.

Für schnelle, temporäre Korrekturen ist es jedoch akzeptabel, eine Art falschen CSS-Kommentar zu erstellen, indem das Prinzip angewendet wird, das wir im vorherigen Abschnitt über CSS-Fehler besprochen haben., Angenommen, wir haben das folgende CSS:

.center-global { max-width: 1020px; margin: 0 auto;}

Und nehmen wir an, wir möchten die erste Zeile vorübergehend entfernen (die max-width Deklaration). Wir könnten dies tun:

.center-global { /* max-width: 1020px; */ margin: 0 auto;}

Dies funktioniert gut, aber ein schnellerer Weg, um das gleiche Ergebnis zu erzielen, besteht einfach darin, einige zufällige Zeichen am Anfang der Zeile zu setzen, wie folgt:

.center-global { AAAAmax-width: 1020px; margin: 0 auto;}

Es ist schnell und effektiv, aber lassen Sie Ihr CSS niemals so auf einer Live-Website. Es ist kein gültiges CSS und sollte nur in der Entwicklung zum schnellen Debuggen verwendet werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.