Doppler-Sonographie


Transkranieller Doppler

Hauptartikel: Transkranieller Doppler

Transkranielle Doppler-Insonation des zerebralen Kreislaufs

Transkranieller Doppler (TCD) und transkranieller Farbdoppler (TCCD) messen die Geschwindigkeit des Blutflusses durch das Gehirn.blutgefäße transkraniell (durch den Schädel). Diese Modi der medizinischen Bildgebung führen eine spektrale Analyse der akustischen Signale durch, die sie empfangen, und können daher als Methoden der aktiven Akustozerebrographie klassifiziert werden., Sie werden als Tests zur Diagnose von Emboli, Stenose, Vasospasmus aufgrund einer Subarachnoidalblutung (Blutung durch ein gebrochenes Aneurysma) und anderen Problemen verwendet. Diese relativ schnellen und kostengünstigen Tests werden immer beliebter. Die Tests sind wirksam zum Nachweis von Sichelzellenerkrankungen, ischämischen zerebrovaskulären Erkrankungen, Subarachnoidalblutungen, arteriovenösen Fehlbildungen und zerebralen Kreislaufstillstand. Die Tests sind möglicherweise nützlich für die perioperative Überwachung und meningeale Infektion., Die für diese Tests verwendeten Geräte werden zunehmend tragbar, so dass ein Kliniker sowohl für stationäre als auch für ambulante Studien in ein Krankenhaus, in eine Arztpraxis oder in ein Pflegeheim reisen kann. Die Tests werden häufig in Verbindung mit anderen Tests wie MRT, MRA, Carotis-Duplex-Ultraschall und CT-Scans verwendet. Die Tests werden auch für die Erforschung der kognitiven Neurowissenschaften verwendet.,

Blutgefäßedit

Abwesenheit von Strömung und hyperechogenem Inhalt bei tiefer Venenthrombose der subsartorialen Vene

Gefäßsonographie hilft bei der Bestimmung mehrerer Faktoren im Kreislaufsystem. Es kann zentrale (abdominale) und periphere Arterien und Venen bewerten, es hilft bei der Bestimmung der vaskulären Stenose (Verengung) oder Okklusion (vollständige Blockade) innerhalb einer Arterie, es hilft beim Ausschluss von aneurysmatischen Erkrankungen und es ist die Haupthilfe, um thrombotische Ereignisse auszuschließen., Duplex ist eine kostengünstige, nicht-invasive Methode zur Bestimmung der Pathologie. Es wird zum Beispiel verwendet in:

  • Carotis Sonographie
  • Sonographie der tiefen Venenthrombose
  • Sonographie der chronischen venösen Insuffizienz der Beine

Die Duplex-Bewertung wird normalerweise vor invasiven Tests oder chirurgischen Eingriffen durchgeführt. Ultraschall-Duplex-Scanning kann zusätzliche Informationen liefern, die therapeutische Entscheidungen leiten können. Der Ort und die Schwere der arteriellen Verengungen und Okklusionen können identifiziert werden., Der vaskuläre Sonograph kann Krankheiten in Segmenten der unteren Extremitäten mit großer Genauigkeit abbilden, obwohl das Duplex-Scannen zeitaufwändiger ist als andere arterielle Untersuchungen der unteren Extremität.

Eine Alternative zum Doppler zur Visualisierung von Gefäßen ist der B-Flow, der schwache Strömungsreflektoren (hauptsächlich rote Blutkörperchen) digital hervorhebt und gleichzeitig die Signale des umgebenden stationären Gewebes unterdrückt. Es kann fließendes Blut und umgebendes stationäres Gewebe gleichzeitig visualisieren.,

Zusätzlich zur Visualisierung kann Ultraschall auch in der Dopplerauskultation (ohne visuelle) verwendet werden, ähnlich wie bei einem Ultraschall-Babyphone, um Gerinnsel oder andere Gefäßverstopfungen zu lokalisieren oder durch Aufspüren eines Blutgefäßes zusammenzubrechen, bis kein Ton mehr zu hören ist. Es wird auch verwendet, um die Durchgängigkeit der Dorsalis Pedis-Arterien zu bestätigen, wenn Ödeme oder andere Zustände eine manuelle Palpation unpraktisch machen.,

KidneysEdit

Nierensonographie mit Duplex-Technik einer normalen erwachsenen Niere, mit der Schätzung der systolischen Geschwindigkeit (Vs), der diastolischen Geschwindigkeit (Vd), der Beschleunigungszeit (AoAT), der systolischen Beschleunigung (Ao Accel) und des resistiven Index (RI). Rote und blaue Farben in der Farbbox stellen den Fluss zum bzw. vom Wandler dar. Das Spektrogramm unterhalb des B-Modus-Bildes zeigt die Strömungsgeschwindigkeit (m/s) gegen die Zeit (n), die innerhalb des Bereichsgatters erhalten wird., Die kleinen Blitzsymbole auf dem Spektrogramm stellen den Beginn der Durchflussmessung dar.

Doppler sonographie ist weit verbreitet in nieren sonographie. Nierengefäße werden leicht durch die Farbdoppler-Technik dargestellt, um die Perfusion zu bewerten. Bei Anwendung des spektralen Dopplers auf die Nierenarterie und ausgewählte interlobuläre Arterien können die systolischen Spitzengeschwindigkeiten, der resistive Index und Beschleunigungskurven geschätzt werden (Abbildung 4) (z., die maximale systolische Geschwindigkeit der Nierenarterie über 180 cm / s ist ein Prädiktor für eine Nierenarterienstenose von mehr als 60%, und ein resistiver Index, der aus der maximalen systolischen und endsystolischen Geschwindigkeit über 0,70 berechnet wird, weist auf einen abnormalen renovaskulären Widerstand hin).

Herzchirurgie

Hauptartikel: Doppler-Echokardiographie

Doppler-Echokardiographie ist die Verwendung von Doppler-Sonographie, um das Herz zu untersuchen., Ein Echokardiogramm kann innerhalb bestimmter Grenzen eine genaue Beurteilung der Richtung des Blutflusses und der Geschwindigkeit von Blut und Herzgewebe an jedem beliebigen Punkt unter Verwendung des Dopplereffekts erzeugen. Eine der Einschränkungen besteht darin, dass der Ultraschallstrahl so parallel wie möglich zum Blutfluss sein sollte., Geschwindigkeitsmessungen ermöglichen die Beurteilung von Herzklappenbereichen und-funktion, abnormale Kommunikation zwischen der linken und rechten Seite des Herzens, undichtes Blut durch die Klappen (Klappenaufstoßen), Berechnung des Herzzeitvolumens und Berechnung des E/A-Verhältnisses (Maß für diastolische Dysfunktion). Kontrastverstärkter Ultraschall mit gasgefüllten Mikrobläschen Kontrastmittel können verwendet werden, um die Geschwindigkeit oder andere strömungsbezogene medizinische Messungen zu verbessern.,

Doppler fetal monitorEdit

Doppler fetal monitor

Hauptartikel: Doppler fetal monitor

– Doppler-fetal-Monitore, obwohl in der Regel nicht technisch -typographie sondern Klang-Erzeugung, Verwendung der Doppler-Effekt zu erkennen die fetale Herzschlag für die pränatale Versorgung. Diese sind Hand gehalten, und einige Modelle zeigen auch die Herzfrequenz in Schlägen pro Minute (BPM). Die Verwendung dieses Monitors wird manchmal als Doppler-Auskultation bezeichnet. Der Doppler-Fetalmonitor wird allgemein einfach als Doppler oder fetaler Doppler bezeichnet., Doppler-Fetalmonitore liefern ähnliche Informationen über den Fötus wie ein fetales Stethoskop.,

Oberflächliche Weichgewebedit

Medizinische Sonographie eines Weichgewebeklumpens mit Anzeichen eines vermuteten malignen Lymphknotens:
– Doppler-Sonographie, die einen hyperämischen Blutfluss im Hilum und in der Zentralrinde und/oder einen abnormalen (nicht – hilaren kortikalen) Blutfluss zeigt
– Erhöhte fokale kortikale Dicke von mehr als 3 mm
– Fehlen des Fettgewebes hilum

Doppler-Sonographie kann helfen, gutartige von bösartigen Weichgewebeklumpen zu unterscheiden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.