Haie werden Cal State Long Beach‘ s new mascot, university sagt,

die Teilnehmer in einer online-Abstimmung auf der Suche nach der Cal State Long Beach ‚ s next Maskottchen wählte Hai als top-Wahl. (Foto mit freundlicher Genehmigung von Cal State Long Beach)

Die Haie werden das neue Maskottchen von Cal State Long Beach, gab die Universität am Freitag, den 10.

Nach einem monatelangen Prozess, Prospector Pete zu ersetzen, kamen die Haie Anfang dieser Woche bei einer Studentenabstimmung an die Spitze., Der Ocean Predator kam auch zuerst in einer Online-Community-Umfrage im letzten Monat.

Die Haie erhielten nach der dreitägigen Abstimmung von Montag bis Mittwoch, dem 6. bis 8. Mai, Unterstützung von 53% der Studenten. Präsident Jane Close Conoley, der ultimative Schiedsrichter des nächsten Maskottchens, ratifizierte die Studentenauswahl am Freitag, so die Ankündigung.

„Wir haben von einem durchdachten, gründlichen und integrativen Prozess unserer Schüler profitiert“, sagte Conoley in einer Erklärung. „Ich bin allen Stakeholdern der Universität für ihre Teilnahme dankbar.,“

Die Wahl der Studenten war passend, sagte die Erklärung der Universität, wegen des renommierten Shark Lab der Universität-oft in der „Shark Week“ des Discovery Channel vorgestellt — und der Nähe des Campus zum Strand.

Die Auswahl der Haie als Maskottchen, deren Eingangsbeschreibung lautet, würde die Universität zur einzigen Schule der Division 1 mit dem „König des Meeres“ machen.“Haie sind auch furchtlos und hören nie auf zu schwimmen-repräsentativ“, fuhr der Eintrag fort, “ unserer Schüler in ihrem unermüdlichen Streben, einen Unterschied in der Welt zu machen.,“

Die Entscheidung fiel sechs Monate, nachdem die Führung der Universität Prospector Pete nach jahrelanger Kritik, er sei beleidigend für indigene Völker, entfernt hatte.

Genesis Jara, Präsident von Associated Students, Inc., sagte, sie sei glücklich, dass der Campus “ endlich etwas haben wird, das uns repräsentiert und inklusiv ist.

„ich bin super aufgeregt“, fügte Sie hinzu. „Der gesamte Prozess, den wir durchgemacht haben, um mit den Haien zu enden, war ein kollaborativer und durchdachter Prozess.,“

Die Universität nahm im Februar Einreichungen für Maskottchen an und erhielt letztendlich Hunderte von Ideen. Ein Auswahlkomitee beschränkte diese Einreichungen auf sechs Optionen für eine Community-Umfrage im April. Neben Haien waren diese Halbfinalisten Stachelrochen, Giraffen, Pelikane, das mythische Tier Kraken und „Go Beach“, im Wesentlichen eine No-Maskottchen-Abstimmung.

Fast 13,000 nahmen an der Community-Umfrage teil, die Anwohnern, Alumni, Fakultäten und allen anderen offen stand, die sich an der Wahl beteiligen wollten. Fast die Hälfte der Teilnehmer an der Umfrage waren Alumni.,

Haie, Stachelrochen und „Go Beach“ machten die letzte Runde, die nur für Studenten geöffnet war. Mehr als 10.000 Studenten haben diese Woche online abgestimmt, sagte Jara, wobei Haie mit großem Abstand gewinnen. „Go Beach“ erhielt 25% und Stingrays sammelte 22%, sagte Jara.

Während Prospector Pete seit letztem Jahr nicht mehr das Maskottchen ist, bleibt der Begriff „49er“ ein informeller Spitzname für alle, die mit der Universität verbunden sind., Der Begriff-und Prospector Pete-stammt aus dem Gründungsjahr der Universität, 1949; aber es wurde auch schließlich ein Hinweis auf Kaliforniens Goldrausch-Ära, in der Prospektoren oft Gräueltaten gegen indigene Völker begangen.

Mehrere Campus-Organisationen verwenden den Begriff jedoch weiterhin, darunter die 49er Foundation und die Daily 49er, die Campus-Zeitung.

Die Universität wird einen einjährigen Entwicklungsprozess beginnen, um das visuelle Aussehen des Maskottchens, seine Persönlichkeitsmerkmale und das Design seiner Uniformen und Illustrationen zu bestimmen., Ein Lenkungsausschuss der Universität mit von Conoley ernannten Stakeholdern wird diesen Prozess leiten.

Im Februar sagte Michele Cesca, Vizepräsident für Universitätsbeziehungen und-entwicklung, dass das neue Maskottchen keine Auswirkungen auf andere Spitznamen haben sollte. Das Baseballteam zum Beispiel geht an den Dirtbags vorbei. Das Leichtathletik-Programm, das Prospector Pete vor einigen Jahren als Maskottchen abgesetzt hat, wird laut Aussage vom Freitag auch im kommenden Jahr „Beach Athletics“ einsetzen.

Melden Sie sich für The Localist an, unseren täglichen E-Mail-Newsletter mit handverlesenen Geschichten, die Ihren Wohnort betreffen., Abonnieren Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.