Hilfreiche Hinweise-Shade Sails LLC

Hilfreiche Hinweise & Installationsanweisungen für Sonnensegel, Sonnensegel

HAFTUNGSAUSSCHLUSS (sorgfältig lesen) Die folgenden Installationsvorschläge und hilfreichen Hinweise für Sonnensegel werden mit freundlicher Genehmigung an Versandhändler und zur Erleichterung der genauen Bestellung des Produkts angeboten. Shade Sails kennt und kann nicht die spezifischen Absichten bestimmter Stressfaktoren, Variablen für das Gebiet wie Boden, Windzustand und-exposition, vorhandene Strukturstärke, lokale Zugangscodes usw., Das Folgende wird nur als sehr verallgemeinerte Zusammenfassung der Installationsmethoden angeboten, die in der Vergangenheit erfolgreich von Shade Sails verwendet wurden. Shade Sails übernimmt keine Verlängerung der Garantie durch diese allgemeinen Richtlinien und lehnt jegliche Verantwortung für die Installation, das Design der Installation, die technischen Anforderungen, die Einhaltung des Codes oder andere installationsbezogene Angelegenheiten ab. Shade Sails bietet diese Dienstleistungen auf individueller Vertragsbasis an und der Käufer hat sich entschieden, das fertige Segel nur als wirtschaftlichere Alternative zu kaufen.

Mach sie Straff!!,

Nichts verursacht schnelleren Verschleiß als lose Segel, die sich im Wind bewegen und schlagen. Die meisten Leute machen sie nicht straff genug!!

BEISPIELLAYOUTS

Dreidimensionale Membranen bewegen sich weniger, durchhängen weniger und sehen besser aus!!! Sie müssen mindestens vier Ecken haben und je mehr Höhenvariation desto besser!!,

Hyperbolische Parabeln

Durch Variation der Höhen (2 Tiefen einander gegenüber auf einer Diagonale und 2 Höhen gegenüber
einander auf der anderen Diagonale erhalten Sie eine sehr stabile, dynamische dreidimensionale Form..

– Hohe Punkt-Segel.. Nur eine hohe Ecke mit 3 niedrigen Ecken ergibt auch eine dreidimensionale Form..

Schritt 1) Planen Sie Ihre Installation

Erkundigen Sie sich bei Ihrer lokalen Gebäudeabteilung. Einige Installationen erfordern eine Baugenehmigung., Wir sind nicht verantwortlich für die Erteilung von Genehmigungen oder für die Konstruktion Ihrer Installation. Die folgenden Informationen dienen als Richtlinie und sollen nicht die Dienste eines Bau-oder Bauingenieurs ersetzen. Auswahl der Position: Bevor Sie mit der Installation beginnen, ist es sehr wichtig, dass Sie den für Ihre Sonnensegel am besten geeigneten Ort unter Berücksichtigung der folgenden Faktoren in Betracht ziehen: Größe der Sonnensegel. Stärke der bestehenden Strukturen sollen Ankerpunkte sein. Fähigkeit, Befestigungsposten einzufügen. Lage von Grills oder Sonnenrichtung etc., Segel sollten durch ungefähr 18 “ getrennt werden, wenn geschichtet, um chafe zu vermeiden. Achten Sie auf Äste, die auch die Segel scheuern können.

Schritt 2) Planen Sie Ihre unterstützende Hardware

Im Gegensatz zu maßgeschneiderten Segeln, die passend gemacht werden, müssen Sie unterstützende Hardware liefern, die den Ecken des Segels entspricht und genügend Platz bietet, um zusätzliche Hardware oder Seil hinzuzufügen. Es ist am besten, den Fußdruck des Strukturelements 18″ größer als das Maß des Segels zu machen, damit Variationen in der Größe des Segels kein Problem darstellen und genügend Platz vorhanden ist, um Seil, Kettenglieder, Turnbuckle, Fesseln usw. hinzuzufügen., Fügen Sie nicht mehr als 24″ an mehr als einer Ecke hinzu..(Eine Ecke pro Segel kann bis zu 30′ verlängert werden, aber nur eine einzige Ecke) Wenn Sie 2 oder mehr Ecken mit Kabel, Seil oder Kette verlängern, bewegt sich die Membran bei Wind übermäßig und die daraus resultierenden Stoßbelastungen können die Lebensdauer des Segels erheblich verkürzen.. Lange Führer an mehreren Ecken erlischt jede Garantie.

Damit Sie die Segel visualisieren können, können Sie auch eine Zeichenfolge verwenden, die zwischen Ihren geplanten Befestigungspunkten gespannt ist. Der erste Schritt ist zu Messen. Machen Sie dann eine Maßstabszeichnung des Bereichs, den Sie schattieren möchten. 1/4 (oder 1/8) Zoll = 1 Fuß., Dann schneiden Sie Maßstabszeichnungen der fertigen Sonnensegel aus. Drehen Sie sie herum, um Ideen für das Layout zu erhalten. Stellen Sie sich eine gerade Linie von der Mitte des Sonnensegels durch den Eckring vor, dort müssen Sie den Befestigungspunkt setzen. Der Stoff ist ein Strick und das meiste Wasser wirft den tiefsten Punkt ab, aber es ist nicht wasserdicht. Denken Sie daran, dass die Segel keine geraden Linien an den Kanten haben; Sie sind mit einer sanften Kurve konstruiert, die etwa 10% über die Länge jeder Kante ablenkt., Wir haben festgestellt, dass die am besten aussehenden Installationen mutige Höhenänderungen von einer Ecke zur nächsten aufweisen und dass überlappende Segel oder mehrere Segel ein interessanteres Aussehen verleihen.

Schritt 3) Installieren Sie Ihre Befestigungspunkte

Die Befestigungspunkte sollten zuerst installiert werden. Installieren Sie daher Ihre Pfosten mit Augenmuttern und fügen Sie dem Haus, Baum oder was auch immer Sie gewählt haben, um sie zu stützen, Augenschrauben, Polsteraugen oder Gurte hinzu. Denken Sie daran, es kann erhebliche Windlasten geben. (Von 5,5 bis 15 lb. Pro Quadratmeter Segel)., Diese Lasten sind zwischen den Ecken aufgeteilt, aber es ist wichtig, dass das, was sie anbringen, angemessen ist. Für die Pfosten verwenden wir normalerweise 4″ Schedule 40 Stahlrohr (verzinkt) oder temporäre Strommasten (behandelt), die 6″ oder größer sind. (Klicken Sie hier für Informationen über Beiträge) Beiträge können pulverbeschichtet oder lackiert werden, um sie zu schützen und die gewünschte Farbe bereitzustellen. Stahlrohr wird normalerweise bei einem Stahlversorgungs-oder Rohrversorgungsanbieter gefunden. Wenn Holzpfosten verwendet werden, verwenden Sie im Allgemeinen temporäre Strommasten mit einem Konservierungsmittel, das dem Holz zugesetzt wird. Sie sind in der Regel in einem Betonfuß eingebettet, 3 ft. 6 ft., tief und 1 ft. 1.5 ft. Durchmesser. (Im Allgemeinen ist ein Drittel der Gesamtlänge von Stahl oder Holz begraben, also um einen 10′ hohen Pfosten zu erhalten, sollten Sie ungefähr 5′ im Boden mit einem Gesamtpeice von Stahl 15′ lang haben). Lot oder lehnen Sie den Pfosten leicht zurück und stützen Sie ihn, bis der Beton getrocknet ist. Wenn die Pfosten groß sind oder mehr als ein Segel angebracht ist, sind normalerweise größere Pfosten erforderlich. Installieren Sie Augenmuttern mit Gewindestange durch die Pfosten mit den Augen in der Mitte des Segels., Ecken von Gebäuden sind ausgezeichnete Befestigungspunkte und wir haben einen speziellen Eckclip für diese Anwendung entwickelt. Das Anbringen an der Faszie ist im Allgemeinen eine schlechte Idee, es sei denn, die Faszie kann verstärkt oder angemessen an die Sparren gebunden werden. Oft kann ein Pad-Eye an Kopfleisten, die sich über Fenstern und Türen befinden, oder an der oberen Platte oben an der Wand befestigt werden. Außerdem ist es oft möglich, eine Verbindung zu entfernten Strukturen mit Drahtkabeln herzustellen, die sich über die Entfernung erstrecken.,

Schritt 4) Befestigen Sie an Ihrem Befestigungspunkt

Die Segel haben an jeder Ecke einen Edelstahlring, der an Ihrem Befestigungspunkt befestigt werden muss. Dies kann auf verschiedene Arten erfolgen; die beste Methode für die „do it yourselfer“ ist es, sie mit einer Länge von Low Stretch Dacron Seil zu binden. Dies gibt viel Einstellbarkeit und ist sehr stark und kostengünstig. Für einen High-Tech-Look können Sie Edelstahl „D“ Fesseln und Turnbuckles oder sogar Kette verwenden.

Schritt 5) Pre-spannung die Segel

Pre-spannung die segel zu über 100lb durch anziehen der seil oder turnbuckle(s).,

Pflege der Segel: Segel können an Ort und Stelle gespritzt oder abgenommen und schonend mit einem milden Reinigungsmittel geschrubbt werden.

Lassen Sie die Segel während der Wintermonate nicht an schneebedeckten Orten und es sei denn, Ihre Installation wurde für den dauerhaften Gebrauch entwickelt, sollten sie abgenommen werden
wenn windige Bedingungen bestehen.

Details zur Größe der Segelverbindung
Weitere Informationen finden Sie auf der Hardwareseite

Um den Abstand zwischen der Ecke des Sonnensegels und dem Befestigungspunkt zu überspannen, verwenden Sie eine dieser Optionen:

Normalerweise müssen Sie das Segel mit Kette, Seil oder Kabel grob straffen.., Diese lassen Sie es grob eingestellt und etwas straff bekommen.
Dann fügen Sie Spannung entweder mit einem(n) Turnbuckle (s) oder Länge des Seils wie unten gezeigt.

5 gängige Methoden zum Anbringen von Segeln an Befestigungspunkten:
Hinweis: Fügen Sie nicht mehr als 24″ an mehr als einer Ecke hinzu..(Eine Ecke pro Segel kann bis zu 30′ verlängert werden, aber nur eine einzige Ecke) Wenn Sie 2 oder mehr Ecken mit Kabel verlängern,
Seil oder Kette das Sonnensegel wird übermäßig in einem Wind bewegen und die daraus resultierenden Stoßbelastungen können die Lebensdauer des Segels erheblich reduzieren.. Lange Führer an mehreren Ecken erlischt jede Garantie.
1., 1/4 “ edelstahl kette
2. Edelstahl-Kabel
3. „D“ Fesseln (s)
4. Spannschloss
5. Low Stretch Dacron Seil

Hardware verwendet:

Sparrenbolzen zur Befestigung an einem Sparrenschwanz.Eckhalterung zur Befestigung an der Ecke des Gebäudes. Befestigen Sie mit vier 5/16 “ Lag Schrauben.

Lange Halterung zur Befestigung an einem Bolzen. Befestigen mit vier 5/16 “ Lag Schrauben

4 Loch Pad Auge für befestigung an einem header über eine tür oder ein fenster., Befestigen mit
vier 5/16 „Lag Schrauben

6 „Eye Bolzen für befestigung an 4“, zeitplan 40, verzinktem rohr (finden ein rohr / stahl lieferant in ihr telefon buch)

5/16″ Turnbuckle für spannen, verwenden ein oder zwei für dreiecke, zwei für quadrate

5/16″ „D“ Schäkel für ecken, die nicht haben eine turnbuckle.

Oder verwenden sie einfach low stretch Dacron seil für alle befestigungen.,

Beispiele Unten Gezeigt:


Verwenden Edelstahl Kette und Fesseln für einfache grobe einstellung


Oder… Verwenden Kabel und Fesseln für grobe einstellung & high tech look.


Direct connect mit „D“ Schäkel


Spindel für das hinzufügen von Spannung.
(normalerweise 2 pro Dreieck oder Viereck)
Setzen Sie auf einem 4-seitigen Segel die Spanner diagonal gegenüber.,


Oder, verwenden niedrigen stretch Dacron seil zu hinzufügen spannung.
(normalerweise Ecken 2 pro Segel)
Hin und her zwischen Auge und Ring funktioniert wie Riemenscheibe!

  • Lassen Sie die Befestigungspunkte einen Fußdruck mindestens 1 Fuß größer als Segel machen.
  • (2 fuß größer ist noch besser)
  • Verwenden Kette, Seil, oder Kabel für grobe einstellung (ziemlich eng)
  • Verwenden Turnbuckle oder Seil zu hinzufügen spannung…(Sehr eng!)
  • Achten Sie darauf, gleichmäßig aus allen Ecken zu ziehen.
  • Sparen Sie nicht an Spannung… Lose Segel sehen hässlich aus und halten nicht so lange!,

Für benutzerdefinierte Segel zitate klicken sie bitte hier.

Noch eine technische Frage dann Email [email protected]

Die Verwendung von Fotos oder Texten dieser Website ohne unsere ausdrückliche Genehmigung ist untersagt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.