Johnny Bench Biografie (Deutsch)

Amerikanischer Baseballspieler

Der Name Johnny Bench ist gleichbedeutend mit Baseball Catcher. Als Bench 1968 mit den Cincinnati Reds in die Major League Baseball kam, wurde er

Johnny Bench

der erste Fänger, der jemals den National League Rookie of the Year Award gewann, indem er den Fans zeigte, was ein guter Fänger sowohl hinter dem Teller als auch bei Bat sein kann., Mit seinem scharfen Blick, starker Wurfarm, große Beweglichkeit, und versierte Arbeitsbeziehung mit Krügen, Bench war eine defensive Kraft, die Rekorde für hundert oder mehr Spiele in dreizehn aufeinander folgenden Spielzeiten. Obwohl er neue Fang-und Wurfhaltungen entwickelte, die ihn sehr effektiv machten und Verletzungen vorbeugten, spielte er immer noch mit Verletzungen an Füßen, Händen und Rücken. Auf der anderen Seite des Platzes konnte der Ball über den Zaun und das Spielfeld geschleudert werden. Bench beendete seine Karriere mit einem neuen Rekord (für einen Fänger) 389 Home Runs., Alles in allem war Bench ein zentrales Zahnrad in der Funktionsweise der großen roten Maschine von Cincinnati.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.