Kann ich eine Zahlungsanweisung auf mein Bankkonto einzahlen? Antwort

Kurze Antwort: Sie können Zahlungsanweisungen auf ein Scheck — oder Sparkonto einzahlen — einschließlich des Bankkontos eines anderen -, da Zahlungsanweisungen im Allgemeinen den gleichen Einzahlungsregeln unterliegen wie persönliche Schecks. Sie können auch eine Zahlungsanweisung verwenden, um ein neues Bankkonto zu eröffnen. Weitere Informationen zur Einzahlung von Zahlungsanweisungen finden Sie unten.

Können Sie eine Zahlungsanweisung auf ein Bankkonto einzahlen?,

Wenn Sie eine Zahlungsanweisung erhalten und diese nicht gegen Bargeld einlösen möchten oder wenn Sie die mit der Einlösung verbundenen Gebühren vermeiden möchten, können Sie sie direkt auf Ihr Bankkonto einzahlen.

Sie können eine Bestellung persönlich bei Ihrer örtlichen Bank oder Credit Union-Filiale hinterlegen. Sie müssen einen gültigen, von der Regierung ausgestellten Ausweis vorlegen und die Zahlungsanweisung vor der Einzahlung bestätigen. Sie können auch Zahlungsanweisungen an Geldautomaten hinterlegen; Wenn Ihre Bank mobile Einzahlungen zulässt, können Sie möglicherweise eine Zahlungsanweisung bei Ihrem Mobilgerät hinterlegen.,

Zahlungsanweisungen werden im Allgemeinen wie Schecks behandelt und unterliegen der Verfügbarkeit von Geldern am nächsten Tag. Sie können Zahlungsanweisungen auf ein Scheck-oder Sparkonto einzahlen, und das Geld wird im gleichen Zeitraum wie ein eingezahlter Scheck gelöscht. Unsere frühere Forschung erklärt, wie lange es Schecks und Einlagen dauert, bei den großen US-Banken und Kreditgenossenschaften zu löschen.

Können Sie Kaution Geld, Um In das Konto eines Anderen Nutzers?,

Banken in der Regel ermöglichen es Ihnen, Schecks, oder Geld Aufträge in jemand anderes Konto — zum Beispiel, wenn Sie geben ein Geschenk, helfen, einen Freund oder ein Familienmitglied cover Rechnungen oder zahlen Sie jemand zurück. Wir haben Mitarbeiter der Bank of America, Chase und Wells Fargo kontaktiert, um diese Richtlinie zu bestätigen. Sie können auch eine Zahlungsanweisung an eine andere Person unterschreiben, damit diese die Zahlungsanweisung selbst hinterlegen kann.

Hinweis: Um Betrug zu verhindern, erlauben einige Banken niemandem außer dem Kontoinhaber, Bareinzahlungen auf ein Konto zu tätigen., Zu den großen Banken mit einem Verbot der Einzahlung von Bargeld auf das Bankkonto eines anderen gehören Chase, Wells Fargo und Bank of America. Bei diesen Banken können Sie keine Zahlungsanweisung einlösen und dann das Geld auf das Konto eines anderen einzahlen, aber Sie können immer noch eine Zahlungsanweisung hinterlegen oder direkt auf das Konto einchecken.

Können Sie ein neues Konto mit einer Zahlungsanweisung eröffnen?

Sie können eine oder mehrere Zahlungsanweisungen verwenden, um sowohl Girokonten als auch Sparkonten bei Banken oder Kreditgenossenschaften zu eröffnen., Wir sprachen mit Kundendienstmitarbeitern mehrerer Banken — darunter KeyBank, M&T Bank, SunTrust Bank und PNC—, um diese Richtlinie zu überprüfen. Alle Vertreter bestätigen, dass Sie eine Zahlungsanweisung verwenden können, um ein Konto zu eröffnen, aber viele stellten auch fest, dass das Geld nicht sofort für Konten verfügbar sein würde, die mit Zahlungsanweisungen eröffnet wurden; genaue Wartezeiten variieren.

Weitere Informationen zur Eröffnung eines Bankkontos finden Sie in unseren Recherchen darüber, was Sie zur Eröffnung eines Bankkontos und zur Einrichtung eines Bankkontos benötigen. Oder, um mehr darüber zu erfahren, wie Zahlungsanweisungen funktionieren, siehe unsere Zahlungsanweisung FAQ.,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.