Lexapro Nebenwirkungen: Escitalopram SSRI Antidepressivum Häufige und seltene Nebenwirkungen

Escitalopram, besser bekannt unter seinem pharmazeutischen Namen Lexapro, ist ein selektiver Serotonin-Wiederaufnahmehemmer (SSRI) Medikament zur Behandlung einer Reihe von Erkrankungen, insbesondere Depressionen und generalisierte Angststörung. Es ist eines der Top 10 der am häufigsten verschriebenen Antidepressiva in den USA, und obwohl das Medikament unzähligen Patienten geholfen hat, mit Symptomen ihrer psychischen Störungen umzugehen, ist es nicht ohne eine eigene Liste gefährlicher Nebenwirkungen.,

Häufig

Einige der häufigsten Nebenwirkungen von Lexapro beinhalten Darmerkrankungen wie Verstopfung, Durchfall, Sodbrennen und erhöhte Gas, Drugs.com berichtet. Laut der Mayo Clinic beginnt Übelkeit normalerweise innerhalb einer Woche nach Beginn eines Antidepressivums und kann nach einigen Wochen verschwinden, wenn sich Ihr Körper an das Medikament anpasst. Magenprobleme können vermieden oder gelindert werden, indem sichergestellt wird, dass Sie Ihre Antidepressiva zusammen mit der Nahrung einnehmen, kleinere und häufigere Mahlzeiten zu sich nehmen und sogar rezeptfreie Antazida einnehmen.,

Sexuelle Nebenwirkungen treten auch bei Patienten auf, die Lexapro einnehmen. Dazu gehören vermindertes Interesse an Sex, Verzögerung der Ejakulation, Unfähigkeit, eine Erektion aufrechtzuerhalten, Probleme mit einem Orgasmus oder nur allgemeiner Verlust der sexuellen Fähigkeiten oder Wünsche. Sexuelle Symptome treten häufig bei vielen verschiedenen Arten von Antidepressiva auf und hängen weitgehend mit der Fähigkeit der Medikamente zusammen, den Serotoninspiegel im Körper zu erhöhen. Laut Healthline können sich die Patienten dadurch zwar ruhiger und weniger ängstlich fühlen, aber sie können auch ihre Libido beruhigen und stabilisieren, manchmal bis zur Nichtexistenz.,

Weniger häufig

Einige weniger häufige Nebenwirkungen von Lexapro sind unerklärliche Schmerzen im Nacken und in den Schultern sowie um die Augen und Wangenknochen. Drugs.com berichtet.

Schlafprobleme können auch mit der Verwendung von Lexapro verbunden sein. Dazu gehören ungewöhnliche Schläfrigkeit, Dumpfheit, Müdigkeit, Schwäche und ein allgemeines Gefühl der Trägheit. Eine weitere weniger häufige Nebenwirkung von Lexapro sind lebhafte Träume. Laut der Psychiatrie liegt dies daran, dass das Medikament Ihren REM-Schlaf unterdrückt, das Stadium der Ruhe, in dem Sie träumen., Aus diesem Grund, wenn Sie schließlich in REM-Schlaf fallen, kann es intensiver als gewöhnlich sein, was zu intensiveren Träumen führt.

<

Lexapro trägt eine Blackbox-Warnung, die schwerste aller FDA-Warnungen, und dies ist auf das erhöhte Suizidrisiko zurückzuführen, berichtete Everyday Health. Es ist nicht ganz klar, warum Antidepressiva das Suizidrisiko erhöhen, obwohl es Theorien gibt., Man legt nahe, dass dieser Effekt mit der Fähigkeit des Medikaments zusammenhängt, die Stimmung des Patienten schnell und manchmal drastisch zu verändern, indem die im Gehirn produzierte Serotoninmenge angepasst wird. Eine andere weniger verbreitete Theorie legt nahe, dass Antidepressiva Patienten nicht zum Selbstmord inspirieren, sondern ihnen die Energie und Motivation geben, eine Handlung zu begehen, die sie bereits geplant hatten.

Laut Drug Watch ist dieses Risiko bei Patienten unter 25 und bei allen Patienten in den ersten Behandlungswochen besonders hoch., Patienten mit einer bipolaren Störung oder einer Vorgeschichte einer bipolaren Störung sowie solche, die zuvor Selbstmordversuche unternommen haben, haben ebenfalls ein erhöhtes Risiko für diese seltene, aber schwerwiegende Nebenwirkung.

Ein als Serotoninsyndrom bezeichneter Zustand kann auch bei Patienten unter Lexapro auftreten. Obwohl selten, ist dieser Zustand lebensbedrohlich und Symptome sind Unruhe, Durchfall, Halluzinationen, Fieber, Erbrechen und schnelle Blutdruckänderungen., Das Serotonin-Syndrom tritt normalerweise bei Patienten auf, die zwei Medikamente einnehmen, die beide den Serotoninspiegel beeinflussen, z. B. die gleichzeitige Einnahme von Lexapro und einem Medikament zur Behandlung schwerer Migräne.

Symptome Des Serotoninsyndroms Und Die Medikamente, Die Am Wahrscheinlichsten Diese Potenziell Tödliche Reaktion Auslösen: Lesen Sie Hier

Einzeldosis Antidepressivum Lexapro Kann Die Verdrahtung Des Gehirns in Nur 3 Stunden Verändern: Lesen Sie Hier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.