Mountain Cur 101: Der perfekte Hund für Abenteuerlustige und Outdoor-Enthusiasten

Zuletzt aktualisiert am 4. Juni 2019

Bist du ein Outdoor-Enthusiast? Möchten Sie einen energischen und schützenden Begleiter, der zu Ihrem aktiven Lebensstil passt? Sie könnten nach einer Bergkur suchen.

Wir haben einen Leitfaden zusammengestellt, der Ihnen zeigt, was Sie über diese Rasse wissen müssen, einschließlich der Vor-und Nachteile des Besitzes.

Lesen Sie weiter, um zu sehen, ob der all-American Pioneer Hund ist das perfekte Haustier für Sie.,

source

Inhaltsverzeichnis

Warum heißen sie“True All-American Pioneer Dog“?

source

Wenn Sie ‚mountain cur‘ online gesucht haben, haben Sie möglicherweise die Wörter ‚True-All American Pioneer Dog‘ gesehen.‘

Nun, es ist, weil der Berg Cur oder der Berg Kerr einen bedeutenden Beitrag zur US-Geschichte hatte.,

Diese Rasse war entscheidend für die erfolgreiche Besiedlung der frühen Grenzbevölkerung in den südlichen Bergen der Vereinigten Staaten.

In der Wildnis schützten diese Hunde ihre Familie und das Eigentum ihrer Besitzer vor wilden Tieren.

Bekannt für ihren großen Bauminstinkt, halfen Mountain Curs auch bei der Jagd auf Eichhörnchen, Waschbären und andere Tiere, die als Nahrung der Familie dienten.

Als die Frontiersmen in eine neue Siedlung zogen, saßen die Kerr Welpen neben ihren Besitzern in Waggons. Wenn im Wagen kein Platz war, brachten die Menschen die Welpen in Körben oder Satteltaschen mit.,

Diese Hunde wurden als so wertvoll und überlebenswichtig angesehen.

Wo haben die Mountain Cur stammen?

Mountain Curs wurden ursprünglich in den USA gezüchtet. In den 1940er Jahren brachten europäische Siedler, die nach Amerika gingen, um ein neues Zuhause zu suchen, kurartige Terrier mit.

Es wird angenommen, dass diese Terrier zu indianischen Hunden gezüchtet wurden, was zur Bergkur führte.

Als die späten 1940er Jahre kamen, zogen Menschen aus den südlichen Bergen in die Stadt, um Arbeit zu finden, was zum Niedergang dieser Hunde führte.,

Um diese Rasse zu erhalten und zu standardisieren, wurde 1957 die ursprüngliche Mountain Cur Breeders Association (OMCBA) gegründet. Die fünf häufigsten Sorten der Bergkur waren Ledbetter, Stephens, McConnell, York und Arline.

1991 züchtete die OMCBA eine neue Blutlinie namens Kemmer Stock Mountain Cur, die sich aus den häufigsten Blutlinien entwickelte.

Was bedeutet Cur?

Das Wort “ Kur “ bezieht sich auf Arbeitshunde gezüchtet, um die Herde, Jagd, und beschützen Ihre Besitzer das Eigentum. Es ist auch der Oberbegriff für verschiedene Hunde, die sehr ähnliche Eigenschaften und Zwecke teilen.,

Andere Eckzähne unter den Cur-Rasse sind:

  • American Leopard Hound
  • Schwarz Mund Cur
  • Blue Lacy
  • Camus Cur
  • Canadian Cur
  • Catahoula Leopard Dog
  • Kemmer Stock Mountain Cur
  • Mountain View Cur
  • Parnell ‚ s Carolina Cur
  • Southern Black Mouth Cur
  • Stephens Cur
  • Treeing Tennessee Brindle
  • Gelb Schwarz Mund Cur

Heute sind diese Rassen sind bekannt für Ihre fleißige Natur, unermüdlichen Fokus, und deren Hingabe zu Ihren Besitzern.

Wie kann ich vor Ort einen Mountain Cur?,

source

Die Bergkurve hat ein quadratisches Gesicht mit stämmigen Ohren oben.

Diese Hunde können Augen in verschiedenen Brauntönen haben, von dunkel bis bernsteinfarben, die normalerweise ihren Fellfarben entsprechen.

Sie haben einen schlanken und athletischen Körper mit langen Beinen, perfekt für unwegsames Gelände.

Ihre Schwänze sind niedrig eingestellt und sind kurz und bobbed, aber einige haben mittellange Schwänze.

Der Mountain Kerr hat auch einen doppellagigen Mantel, der eng anliegend und stoppelartig aussieht., Die schwere Deckschicht ist kurz, dick und rau, während die Unterwolle eine weiche Isolierung bietet.

Gemeinsame Fellfarben bei diesen Hunden sind braun, schwarz, rot, gelb und blau. Viele von ihnen haben auch Markierungen von entweder gestromt, tan, oder weiß auf ihnen.

Nach sechs Monaten kann der Mountain Kerr Welpe höchstens eine Höhe von 16 Zoll (41 cm) und ein maximales Gewicht von 24 Pfund (11 kg) haben.

Die Erwachsenengröße der Mountain Cur kann von mittel bis groß variieren. Die Männchen können bis zu 18 bis 26 Zoll (46 bis 66 cm) groß werden, während die Weibchen 16 bis 24 Zoll (41 bis 61 cm) schwer sein können.,

Das Durchschnittsgewicht für männliche und weibliche Hunde dieser Rasse kann zwischen 30 und 60 Pfund (14 bis 27 Kilogramm) liegen.

Du hast gelernt, einen zu erkennen, aber kannst du mit ihnen interagieren?

Annäherung an einen Berg Cur

source

Finden wir in einer Liste aggressiver Hunde den Berg Kerr? Die Antwort lautet: NEIN.

Diese Flüche sind willensstark und mutig. Dieses Verhalten kann sich als aggressiv erweisen, aber diese Hunde schützen nur ihre Familie.,

Sie sind auch Fremden vorbehalten, was sie zu hervorragenden Wachhunden macht.

Aus großer Entfernung hört man die Rinde dieser Rasse. Sie werden wissen, wann sich eine mögliche Bedrohung Ihrem Zuhause nähert.

Diese Hunde haben eine Rudel-Mentalität und sind freundlich zu Menschen, die sie kennen. Solange sie sicher sind, dass ihre Familie bei Ihnen sicher ist, erhalten Sie ihr Gütesiegel.

Mit dem richtigen Training, das wir später angehen werden, können Mountain Curs sogar gut mit anderen Haustieren im Haushalt auskommen.

Abgesehen davon, ein Wachhund zu sein, was können sie sonst noch tun?,

Was ist toll an der Mountain Cur?

Sie werden definitiv kein Bild von diesem Eckzahn unter „faul“ im Wörterbuch finden.

Der Berg Kerr hat ein hohes Energieniveau und wurde zur Arbeit gezüchtet. Vor Jahren halfen diese Hunde beim Wachen und Jagen; Heute können sie diese und noch mehr tun.

Unübertroffene Jagdfähigkeiten

Mountain Curs sind agil und anmutig, mit einem scharfen Bauminstinkt. Sie können ruhig und still sein, bis sie auf Beute oder Gefahren stoßen. All diese Eigenschaften machen sie zu einem der besten Jagdhunde heute.,

In der jagd, treeing ist eine methode, wo hunde erschrecken die beute zu klettern bäume und dann jäger schießen sie. Die übliche Beute für das Baumeln oder nachfolgende Kleinwild sind Eichhörnchen. Sie machen auch Coon Jagd, wo die Beute Waschbären sind.

Hier ist ein Video von einem Berg Cur Klettern einen Baum:

Ihre Fähigkeit, Bäume zu klettern machen diese Curs gewaltige Raubtiere und erstaunliche Eichhörnchen Hunde.

Wussten Sie schon? Der Ausdruck „den falschen Baum bellen“ stammt aus der Baummethode.,

Sie sind auch in der Lage, größere Tiere wie einen Bären oder ein Wildschwein zu verfolgen und in Schach zu halten. Diese Praxis wird als Baying bezeichnet.

Ein ausgezeichneter Arbeitshund

Diese Rasse hat eine enorme Fähigkeit zur körperlichen Aktivität, sei es als Jagdbegleiter oder als Allzweckfarmhunde zum Hüten von Rindern und zum Bewachen von Vieh.

Arbeit gibt dem Berg Cur die körperliche und geistige Anregung, die er braucht, um glücklich und gesund zu bleiben. Sie können verhindern, dass sich Ihr Mountain Kerr zu Hause langweilt, indem Sie ihm einfache Aufgaben wie das Holen der Zeitung oder das Sortieren der Wäsche stellen.,

Diese Hunde lieben es beschäftigt zu halten. Wenn sie ihnen die Arbeit entziehen, werden sie ängstlich und lösen destruktives Verhalten aus.

Ein zuverlässiger Begleiter für Outdoor-Aktivitäten

Einsam bei einer Solo-Wanderung? Brauchen Sie einen Begleiter beim Camping? Bringen Sie einen Berg Cur!

Diese Hunde sind ideal für outdoor-Aktivitäten und Sport. Ihr athletischer Aufbau macht sie hart und in der Lage, strengen Aktivitäten standzuhalten.

Sie können eine Berg Kur wandern, schwimmen, jagen, joggen, und mehr – sie haben die energie, um ihre tempo. Wenn Sie Angeln lieben, werden sie auch dafür bereit sein.,

Quelle

Sie werde Sie schützen mit Ihrem Leben

Wir haben bereits festgestellt, wie dieser Köter sein könnte, ausgezeichnete Wachhunde, weil Sie sind sehr fürsorglich und loyal.

Sie machen nicht viel Lärm – also, wenn es eine drohende Bedrohung gibt, ist es für eine Überraschung, wenn ein defensiver Berg Cur angreift.

Sie erhalten zusammen mit Ihre Familie und andere Haustiere

Berg Curs können tolle familienhunde., Sobald sie sich mit ihrem menschlichen Rudel vertraut gemacht haben, können Sie sich darauf verlassen, dass diese Eckzähne liebevoll und freundlich sind.

Wenn er die richtige Sozialisation erfährt, diese Cur gut mit Kindern und anderen Haustieren auszukommen. Schauen Sie sich in diesem Video an, wie ein neun Monate alter Mountain Kerr mit einem anderen Hund interagiert:

Es kann jedoch schwierig sein, mit kleineren Tieren zusammen zu sein. Verständlicherweise, dieser Jagdhund Beute Antrieb Kicks in um Katzen und Hamster. Zum Glück ist das nichts, was Sozialisation nicht beheben kann.

Wie einfach ist es zu kümmern, Mountain Curs?

Tolle Neuigkeiten!, Diese Curs können als wartungsarm angesehen werden.

Die Pflegebedürfnisse der Mountain Cur sind leicht zu erfüllen, und sie sind auch keine wählerischen Esser. Sie sind perfekt für Besitzer, die nicht die Zeit oder Energie haben, sich um ihren Hund zu kümmern.

Mit Berg Curs Schuppen?

ja, zweimal im Jahr!

Sie vergossen halbjährlich, im Herbst und Frühling. Bürsten Sie ihre kurzen Haare mindestens einmal pro Woche, um das Verschütten zu reduzieren und ihr Fell sauber und gesund zu halten. Verwenden Sie am besten eine Shedding-Klinge oder eine Gummi-Curry-Bürste, um lose Haare loszuwerden.,

Baden Sie diese Hunde nur bei Bedarf, da häufige Bäder ihre Haut austrocknen und zu anderen gesundheitlichen Problemen führen können. Verwenden Sie unbedingt ein hundesicheres Shampoo, das die Haut Ihres Haustieres schont.

Schneiden Sie ihre Nägel einmal im Monat oder bei Bedarf (normalerweise, wenn Sie sie am Boden kratzen hören). Bergläufer, die viel Zeit im Freien verbringen, benötigen möglicherweise weniger häufiges Nagelschneiden, da der Boden ihre Nägel auf natürliche Weise abnutzt.

Was zu füttern ein Berg Cur

Stellen Sie sicher, dass Ihr Hund isst nahrhafte trockene Hundefutter gemischt mit Wasser oder Brühe., Leckereien sollten weniger als 10% ihrer täglichen Kalorienaufnahme ausmachen.

Mountain Cur Welpen müssen hochwertige Kibble speziell für Welpen essen. Für Curs zwischen 8 und 12 Wochen sollten 4 Tassen Hundefutter pro Tag ausreichen. Wenn sie 3 bis 6 Monate alt werden, verringern Sie die Menge um 1 Tasse.

Sobald Ihr Mountain Kerr eins geworden ist (in menschlichen Jahren), ist es am besten, sie täglich 2 bis 3 Tassen Hundefutter zu füttern, aufgeteilt in zwei kleinere Portionen.,

Machen Sie sich bereit für einige ernsthafte Übung

source

Bereitstellung der richtigen Menge an körperlicher und geistiger Stimulation wird sicherstellen, dass diese Flüche nicht langweilig und ängstlich.

Indem Sie Ihrem Hund einen Auslass für seine Energie geben, können Sie destruktives Verhalten verhindern.

Verbringen Sie mindestens eine Stunde am Tag damit, Ihrem Hund die Übung zu geben, die er braucht. Machen Sie lange Spaziergänge, gehen Sie in nahe gelegenen Wäldern auf die Jagd oder unternehmen Sie einen Ausflug in den nächsten Hundepark.,

Mountain Curs lieben es zu holen, zu schwimmen und vor allem zu laufen. Diese hochaktiven Hunde können leicht mehr als 24 km laufen oder laufen, was 2 Meilen oder 3 Kilometer mehr als ein Halbmarathon ist.

(Wussten Sie, wie schnell ein Berg Cur laufen kann? Die Höchstgeschwindigkeit dieses Hundes beträgt 26 mph oder 42 kph).

Dieser Eckzahn ist auch kein Stadthund. Das Stadtleben passt nicht zur Natur dieser Hunde, da sie weite Felder kleinen und engen Räumen vorziehen.

Diese aktive Cur gedeiht am besten in Häusern mit riesigen, eingezäunten Hinterhöfen, in denen sie herumlaufen und erkunden können., Sie können sich mit einem gelangweilten Berg Kerr finden, wenn Sie in einer engen Wohnung leben.

Wie schwierig ist es, diese Kur zu trainieren?

Quelle

Berg Curs sind leicht zu trainieren, nachdem Sie Sie erhalten durch Ihre hartnäckige Natur.

Sie reichen sich nicht sofort ein, aber ihr Instinkt lässt sie der Packreihenfolge folgen.

Deshalb ist es notwendig, sich als Alpha der Packung zu positionieren. Festigkeit und Konsistenz sind für Ihren Hund unerlässlich, um Sie als Anführer zu erkennen.,

Das Alpha zu sein bedeutet jedoch nicht, grausam zu sein. Diese Hunde leben, um ihren Besitzern zu gefallen, so dass sie empfindlich auf harte Trainingsmethoden reagieren können.

Es ist notwendig, Berg Kerr Welpen so früh wie möglich zu trainieren, um sicherzustellen, dass sie in Ihrem Haus passen. In jungen Jahren müssen diese Curs lernen, wie man Kontakte knüpft und grundlegenden Befehlen folgt.

Sozialisation beginnt mit der Interaktion mit Katzenkollegen und dann mit anderen Familienmitgliedern und Haustieren.

Wussten Sie schon? Mit dem richtigen Training können die Mountain Curs auch große Wasserhunde sein., Als Wasserhund kann diese Rasse schnell von ihren Besitzern erschossene Enten jagen oder abrufen.

Einer der gesündesten Hunde, die Sie treffen werden

Es gibt keine rassespezifischen Gesundheitsprobleme, für die Mountain Cur müssen Sie jedoch nach möglichen Ohrenentzündungen Ausschau halten. Achten Sie darauf, die Ohren Ihres Hundes mindestens einmal pro Woche zu reinigen und regelmäßig auf Milben oder unangenehme Gerüche zu überprüfen.

Wenn Sie einen Berg Kerr bekommen, erwarten Sie eine lange Zeit Ihres Lebens mit ihnen zu teilen. Diese Hunde haben eine Durchschnittliche Lebenserwartung von 12 bis 16 Jahren.,

Mountain Cur versus other Curs

Da diese Rassen alle als Curs klassifiziert sind, weisen sie mehr Ähnlichkeiten als Unterschiede auf. Sie können die gleichen Eigenschaften, Temperament und Verhalten teilen.

Aber wie unterscheidet sich diese Rasse von ihren Cousins?

Mountain Cur vs. Black Mouth Cur

Der Berg Cur wachsen können, größer zu sein als der Black Mouth Cur, durch so viel wie 8 Zoll (20 cm). Die Höchstgeschwindigkeit des ersteren ist ebenfalls um 6 Meilen pro Stunde schneller.,

Black Mouth Cur

Ein Vorteil für die Black Mouth Cur ist, dass sie eine Lebenserwartung von 15 bis 16 Jahren haben, was 3 Jahre mehr ist als die durchschnittliche Lebensdauer der Mountain Cur.

Mountain Cur vs. Treeing Tennessee Brindle

Die Mountain Cur ist intelligenter als der Treeing Tennessee Brindle. Ihre Höchstgeschwindigkeit ist auch um 6 Meilen pro Stunde schneller.

Außerdem kann die Bergkur länger leben als die Baumkrone.,

Treeing To Brindle

Wenn Sie einen ruhigeren Hund wünschen, gehen Sie mit dem Brindle, der tendenziell seltener bellt. Dieser Hund ist auch besser für Allergiker, da sie seltener schuppen und weniger Hautschuppen produzieren.

Mountain Cur vs. Catahoula Leopard Hund

Der Berg Cur erfordert weniger Pflege und hat eine längere Lebensdauer als der Catahoula Leopard Hund.

Die Höchstgeschwindigkeit des Mountain Cur ist ebenfalls um 6 Meilen pro Stunde schneller.,

Catahoula Leopard Dog

Ein Nachteil des Catahoula Leopard Dog ist, dass sie anfälliger für Blähungen, Taubheit und Hüftdysplasie sind.

nach Hause nehmen Möchten einen Mountain Cur?

Vor der Suche nach einen Mountain Cur Welpen mit nach Hause zu nehmen, müssen Sie wissen, wie zu wählen die besten pup.

Ein Mountain Cur Wurf kann 3 bis 8 Welpen enthalten., Stellen Sie bei der Auswahl Ihres Welpen sicher, dass sie:

  • Sich Ihnen mit Leichtigkeit nähern
  • Kann mit anderen Welpen im Wurf Kontakte knüpfen
  • Haben Sie helle und klare Augen
  • Haben Sie ein gesund aussehendes Fell

Überprüfen Sie, wie ein gesunder Welpe aussieht:

source

Wie viel sind Mountain Cur Hunde?

Züchter aufgezogen Mountain Cur Welpen Kosten in der Regel rund $300 bis $600 pro., Schauen Sie sich diese Züchter an, um zu sehen, wo Sie diese Curs in den Vereinigten Staaten bekommen können:

Züchter aus Wyoming

Caleb ‚ s Kennel züchtet seit 16 Jahren Mountain Curs. Sie trainieren ihre Welpen für Spiele wie Dogging Kojoten, Bobcats oder Löwen. Dieser Züchter benötigt keine Ablagerungen und gibt den Welpen normalerweise nach dem 8-Wochen-Alter in die Obhut des Besitzers.

Find Breeders in Ohio

Jukebox Original Mountain Curs ist seit 25 Jahren ein Familienzüchter dieser Curs. Sie züchten und produzieren hochwertige Bergcurs von Eltern, die verschiedene Wettbewerbe gewonnen haben., Sie benötigen eine Anzahlung von 50 USD für Welpenreservierungen.

Franklin ‚ s Mountain Cur Zwinger züchtet Mountain Kerr Welpen von Eltern, die mehrere OMCBA Wettbewerbe gewonnen. Sie produzieren eine Allround-Bergkur – einen hervorragenden Familienhund und Jagdhund.

West Virginia Züchter

Mountain State Zwinger ist ein Züchter von Original Mountain Curs. Sie besitzen drei erwachsene Mountain Curs, die regelmäßige Jäger sind und leistungsgeprüft sind. Sie benötigen auch eine Anzahlung von 50 USD, um einen Welpen zu reservieren.,

Mid-Missouri Mountain Cur verkauft Original Mountain Curs registriert durch die OMCBA und der National Kennel Club (NKC).

Mountain Curr Adoption or rescue

Sie können sich auch für die Adoption eines Mountain Kerr entscheiden, wenn es Ihnen nichts ausmacht, einen älteren Hund mit nach Hause zu nehmen. Es kann Sie rund 300 US-Dollar kosten, um die Kosten vor der Adoption zu decken.

Hier sind einige großartige Rettungen und Unterkünfte, die Sie ausprobieren können:

  • Mountain Cur Rescue zeigt, wie viele Mountain Curs für jeden Staat verfügbar sind. Fast 2.000 Curs wurden mit Rescue Me adoptiert.,
  • Louie ‚ s Legacy Animal Rescue ist eine Förderung der Rettung in New York.
  • Für die Liebe der Hunde Retten Sitz in Pennsylvania.

Hier ist ein Foto des Lächelns des Berges Kerr. Willst du nicht einen adoptieren?

source

Bist du bereit für eine Bergtour?

Es ist eine gute Sache, die OMCBA erhalten konnte, diese Rasse!

Denken Sie daran, der richtige Besitzer für die Mountain Cur ist jemand mit einem aktiven Lebensstil oder ist ein Outdoor-Enthusiast., Besser noch, wenn Sie die Jagd lieben!

Sobald Sie Ihren Berg Cur bekommen, machen Sie sich bereit, jeden Tag mit diesem Super Hund zu trainieren! Diese energiereiche Kur wird Ihre Liebe für Outdoor-Aktivitäten und Sport teilen. Angesichts ihrer Liebe zur Arbeit werden diese Hunde es sogar lieben, zu Hause durch einfache Aufgaben zu helfen.

Diese Cur kann ein heftiger Wachhund sein, und er wird nicht zögern, Sie und Ihre Familie zu schützen. Er wird jedoch eine gewisse Sozialisation benötigen, um sich um kleinere Tiere, die er möglicherweise als Beute sieht, richtig zu verhalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.