Sachspende: Ihr Leitfaden zur Geldbeschaffung ohne Geldbeschaffung

Spenden sind das Lebenselixier von gemeinnützigen Organisationen und Wohltätigkeitsorganisationen. Aber nicht nur Geld — und Sachspenden spielen eine große Rolle.

Eine Sachspende ist ein Geschenk an eine Wohltätigkeitsorganisation, typischerweise von einem Unternehmen oder einer anderen Einrichtung (obwohl Einzelpersonen sie auch machen können), das entweder den täglichen Betrieb der Organisation unterstützt oder bei der Erfüllung der Bedürfnisse derselben Personen, die sich auf diese Wohltätigkeitsorganisation oder gemeinnützige Organisation verlassen., Es gibt viel zu beachten, und es geht viel tiefer, als nur benötigte Gegenstände zu geben und es einen Tag zu nennen. In diesem Artikel werden wir in Sachspenden Beispiele tauchen, Best Practices, und sogar rechtliche und steuerliche Angelegenheiten.

Sachspenden

Wie oben erwähnt, ist ein Sachgeschenk jede Spende, die nicht darin besteht, Bargeld direkt an eine Organisation zu spenden., Die meisten Sachspenden fallen in eine von drei Hauptkategorien:

  • Physische Güter („materielles Geschenk“)
  • Professionelle Dienstleistungen („immaterielles Geschenk“)
  • Eine Zahlung an einen Drittgläubiger im Namen einer Organisation

Wenn dies richtig gemacht wird, kann eine Sachspende für beide beteiligten Parteien unglaublich vorteilhaft sein. Für den Spender kann es eine Gelegenheit sein, überschüssige Waren zu verschenken, die sonst Geld kosten könnten. Für gemeinnützige Organisationen ermöglicht es ihnen, Dinge zu erwerben, die sie benötigen, ohne in ihr Betriebsbudget einzugreifen., Dies schafft das Potenzial für eine größere Wirkung bei niedrigen Kosten für beide Parteien.

Diese Spenden sind auch in Krisenzeiten besonders stark. Zum Beispiel kann die Bereitstellung von Spenden für medizinische Versorgung, Baumaterial und Handarbeit während einer Zeit der Katastrophenhilfe durch eine verwandte Wohltätigkeitsorganisation die wirtschaftlichen Belastungen sowohl für die gemeinnützige Organisation als auch für die von der Katastrophe betroffene Gemeinschaft verringern.

Schließlich sind Sachspenden oft physische Gegenstände, die sonst auf einer Deponie landen würden., Gemeinnützige Organisationen haben die Möglichkeit, diese Gegenstände wiederzuverwenden, zu recyceln oder an Bedürftige zu verschenken.

Beispiele für Sachspenden

Eine Sachspende kann naturgemäß viele verschiedene Formen annehmen. Zu den Geschenken gehören Computer und Bürogeräte, die einer gemeinnützigen Organisation helfen können, weiterhin kostengünstig zu arbeiten. Oder Kleidung und Lebensmittel, die Organisationen an Hungrige, Obdachlose und anderweitig Bedürftige verteilen können.

In beiden Situationen gibt es eine gute Übereinstimmung zwischen den Bedürfnissen einer Organisation oder den Empfängern ihrer Hilfe und der Art der Spende., Dies ist ein Standard, der eingehalten werden muss, damit eine Sachspende wirksam wird.

Oft resultieren ineffektive Spenden aus mangelnder Kommunikation zwischen Gebern und Organisationen oder einem Missverständnis der Bedürfnisse und der Mission einer gemeinnützigen Organisation.

Eine Spende kann auch nicht gut zusammenpassen, wenn die Kosten für den Versand der gespendeten Waren an einen ausländischen Standort höher sind als die Kosten für die Beschaffung derselben Waren vor Ort. In diesem Fall ist eine Geldspende definitiv vorzuziehen.

Was Sind Die Besten In-Kind Gifts?,

Wie bereits erwähnt, machen Arbeitscomputer und Bürogeräte für gemeinnützige Organisationen tolle Sachspenden. Dies gilt auch für Rechts-und Buchhaltungsdienstleistungen für diese Organisationen, da diese Dienstleistungen sehr kostspielig werden können, ihr Betriebsbudget belasten und die Auswirkungen ihrer Geldspenden verringern. Tatsächlich ist jede Spende, die zu einer Reduzierung der Gemeinkosten für eine gemeinnützige Organisation führt, eine gute Spende., Wenn Sie in einer solchen Organisation arbeiten, nehmen Sie sich Zeit, um Unternehmen zu erreichen, die in der Lage sein können, in den Bereichen zu helfen, die Sie benötigen; Sie werden überrascht sein zu sehen, wer sich wohltätig fühlt und bereit ist zu helfen. Wenn Sie in einem Unternehmen arbeiten, das über überschüssige Waren verfügt oder Dienstleistungen für gemeinnützige Organisationen erbringen kann, sollten Sie sich an eine Organisation in Ihrer Gemeinde wenden und fragen, was diese benötigen. Denken Sie daran, Kommunikation ist der Schlüssel zu einer guten Spende.,

Wenn es um Geschenke geht, die direkt an die Empfänger einer Wohltätigkeitsorganisation weitergegeben werden, finden die meisten Organisationen auf ihrer Website eine Liste der benötigten Artikel (Schulmaterial für Kinder in verarmten Gebieten, nicht verderbliche Lebensmittel von Nährwert, Toilettenartikel, medizinische Versorgung, um nur einige zu nennen). Auch hier, wenn Sie für eine solche Organisation arbeiten, achten Sie darauf, eine Liste der Elemente zu halten, die tatsächlich tun, messbar gut auf Ihrer Website.

Scheuen Sie sich nicht, über den Tellerrand hinaus zu denken, was normalerweise gespendet wird., Ein Bekleidungsunternehmen oder ein Kaufhaus zum Beispiel könnte gut daran tun, Socken an Wohltätigkeitsorganisationen zu spenden, die Obdachlosen helfen — Socken sind eines der am meisten benötigten, aber am wenigsten gespendeten Gegenstände für Notunterkünfte. Es mag nicht offensichtlich erscheinen, aber sobald Sie aufhören, darüber nachzudenken, ist es schwer, ohne sie auszukommen.

The Worst In-Kind Gifts

Typischerweise ist jedes Geschenk, das aus dem Wunsch heraus gegeben wird, als gemeinnützig angesehen zu werden, ohne darüber nachzudenken, was tatsächlich helfen wird, ein schlechtes Geschenk. Dies kann manchmal auf die Natur des Geschenks selbst zurückzuführen sein — und manchmal auf die Menge!, Zum Beispiel kann in einer Katastrophensituation eine bestimmte Menge an Kleidung und Medikamenten unglaublich hilfreich sein. Aber nach einem bestimmten Punkt können zusätzliche Spenden nicht nur nicht helfen, sondern auch zu einer Belastung für die Empfänger werden. Es sollte immer über die tatsächliche Wirksamkeit eines gespendeten Artikels nachgedacht werden. Im Zweifelsfall fragen Sie.

Das USAIDS Center for International Disaster Information (CIDI) listet einige der schlechtesten Sachspenden auf, die jemals gegeben wurden, einschließlich gebrauchter Seife, Hundefutter für hungrige Kinder und Babynahrung, die Wasser für die Zubereitung erforderten (in einer Umgebung mit kontaminiertem Wasser).,

Was ist ein Geschenk-In-Kind-Brief

Es ist üblich, bei Erhalt einer Sachspende einen Geschenk-in-Kind-Brief vorzulegen. Dieses Anerkennungsschreiben einer gemeinnützigen Organisation an ihren Spender ist mehr als nur eine Höflichkeit; Es dient auch einem steuerlichen Zweck (dazu später mehr). Es sollte den Namen der Wohltätigkeitsorganisation, ihre Bundesarbeitsgeberidentifikationsnummer (EIN), den Namen des Spenders (ob eine Einzelperson oder eine Körperschaft) und alle anderen relevanten Details enthalten., Der monetäre Wert einer Sachspende, sowohl hinsichtlich des beizulegenden Zeitwerts als auch der von der Wohltätigkeitsorganisation eingesparten Kosten, sollte berücksichtigt werden. Immaterielle Spenden können schwerer zu schätzen sein, sollten aber dennoch anerkannt werden.

Für eine Spende in Form einer Zahlung an einen Gläubiger sollte das Sachgeschenk den Namen des Gläubigers sowie den im Namen der Organisation gezahlten Betrag enthalten.

In jedem Fall, in dem der genaue Wert einer Sachspende schwer zu bestimmen ist, kann die Empfängerorganisation eine Bewertung durch einen IRS-qualifizierten Fachmann durchführen lassen.,

Sachspendenquittung

Während ein Bestätigungsschreiben als Sachspendesteuerquittung fungieren kann, liegt es in der Verantwortung eines Spenders, sicherzustellen, dass er genaue Aufzeichnungen für Steuerzwecke führt.,n freundliche Quittung, die Folgendes enthält:

  • Der Name der gemeinnützigen Organisation
  • Der Name des Spenders
  • Eine detaillierte Beschreibung der gespendeten Gegenstände und Dienstleistungen
  • Eine faire Schätzung oder Bewertung des Geldwerts der Spende
  • Eine Erklärung aller Waren oder Dienstleistungen, die von der Organisation im Austausch für die Spende oder deren Fehlen bereitgestellt wurden

Sachspenden und das IRS

  • p > Wenn es darum geht, Ihre gemeinnützigen Beiträge beim Internal Revenue Service zu melden, gibt es weitere Regeln, die wir hier detailliert auflisten können., Es ist absolut wichtig, dass Sie mit einem Buchhalter zusammenarbeiten, der mit Sachspenden und den sie umgebenden Gesetzen vertraut ist, damit Ihre Berichterstattung die geleisteten Beiträge genau widerspiegelt und dem Steuerrecht entspricht.

    Für den Anfang werden nur Spenden an Organisationen, die als 501(c)(3) gemeinnützige Organisationen registriert sind — dies sind Organisationen, die für gemeinnützige, wissenschaftliche, pädagogische oder religiöse Zwecke tätig sind und von der Bundeseinkommensteuer befreit sind — für einen Abzug in Betracht kommen., Die Identifizierung solcher Organisationen ist unkompliziert, da sie gesetzlich verpflichtet sind, ihren Status öffentlich bekannt zu machen.

    Von dort aus wird Ihre Fähigkeit, Geschenke von Ihren eigenen Steuern abzuziehen, durch Ihren eigenen Unternehmensstatus bestimmt. Partnerschaften und Einzelunternehmen, zum Beispiel, Sie können die direkten Kosten des Artikels abziehen, aber nicht seinen beizulegenden Zeitwert. Um zu veranschaulichen, wenn Sie einen Computer spenden, der $X kostet und für $Y verkauft wird, können Sie $X in Ihren Abzügen beanspruchen, aber nicht $Y., Gleiches gilt für S-Unternehmen (jede Gesellschaft, bei der Einkommensteuern von ihren Aktionären und nicht von der Gesellschaft selbst gezahlt werden), nicht jedoch C-Unternehmen (solche, die direkt und nicht über ihre Aktionäre besteuert werden). Diese sind für einen größeren Abzug berechtigt, wenn eine Reihe von Bestimmungen erfüllt sind—entweder der Mittelpunkt zwischen den Kosten und dem beizulegenden Zeitwert, oder verdoppeln Sie die Kosten, je nachdem, was niedriger ist.

    Bei immateriellen Spenden ist der Wert der Spende selbst nicht abzugsfähig., Wenn Sie beispielsweise in der Regel einen Rechtsberater für 150 USD pro Stunde zur Verfügung stellen und einer Organisation drei Stunden kostenlose Beratung als Sachspende zur Verfügung stellen, gelten die 450 USD, die Sie sonst verdient hätten, vom IRS nicht als steuerlich absetzbar. Die durch die Erbringung dieser Dienstleistungen anfallenden Gemeinkosten und sonstigen Ausgaben sind jedoch steuerlich absetzbar, z. B. Transportkosten, Unterkunfts -, Essens-und Getränkekosten für reisende Mitarbeiter und andere Ausgaben. Es ist wichtig, dass Sie als Spender diese Kosten detailliert abrechnen, wenn Sie sie in Ihren IRS-Einreichungen geltend machen möchten.,

    Sachspenden für gemeinnützige Organisationen: Zusätzliche Ressourcen

    Wir haben hier viele Informationen behandelt, aber es gibt eine Reihe anderer großartiger Ressourcen online, wo Sie mehr über das Geben und Empfangen von Non-Profit-Geschenken erfahren können.

    • Gift Acceptance PoliciesThe National Council of Nonprofits hat einen Leitfaden für Wohltätigkeitsorganisationen erstellt, der bei der Erstellung einer Richtlinie für das, was es als Sachspenden und Geschenke annehmen wird und nicht, zu befolgen ist.,
    • Spendenanfragen: 45 + Unternehmen, die an gemeinnützige Organisationen spenden & Charitiedie Liste, die durch die doppelte Spende bereitgestellt wird, beschreibt Unternehmen, die regelmäßig Sachspenden an Organisationen wie Ihre bereitstellen, sowie das, was sie anbieten
    • Sachspenden: Wie man sie anerkennt und anerkenntweitere Lektüre von Protokollen, die beim Empfang von Waren-und Dienstleistungsspenden zu befolgen sind, sowohl in Etikette als auch in Legalität.,
    • Fragen vor der Annahme von Sachspenden zu stellender Leitfaden beschreibt Dinge, die jede Wohltätigkeitsorganisation und gemeinnützige Organisation bei der Annahme von Waren und Dienstleistungen von Spendern berücksichtigen sollte.
  • Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.