Unsere Top-Hochzeit Transport Tipps für eine reibungslose Fahrt

Wie das Lied sagt, Sie gehen in die Kapelle zu tun, Sie-wissen-was. Aber wie kommt Mom dorthin? Oder Ihre Brautjungfern oder für diese Angelegenheit, Ihr Verlobter(e)? Und genauso wichtig, wie geht es allen (Hochzeitsgäste inklusive!) von der Zeremonie zum Empfang… und dann nach Hause? Wenn Sie nicht vorhaben, an Ihr Ziel zu strahlen, ist es Zeit, eine Hochzeitstransportlogistik auszuarbeiten. Beginnen Sie mit unserem Expertenführer.

Wann sollten Sie Ihren Hochzeitstransport buchen?,

Wenn es zwischen drei und sechs Monaten zu gehen, es ist Zeit zum nachdenken über Ihren Transport… aka, wenn Sie haben lange ließ sich auf Ihr Datum, Zeremonie und den Empfang von Websites und Hochzeit party Größe. Wenn Sie im April heiraten, Mai oder Juni-Abschlussball und Abschlusssaison-hochwertige Fahrzeuge werden sehr gefragt sein, Sie müssen also Ihren Transport noch früher buchen. Pro-Tipp: Nehmen Sie die endgültige Reservierung persönlich vor, damit Sie die Fahrzeuge inspizieren und fragen können, welche Sie erhalten.

Wen sollten Sie transportieren?,

Ihr erster Schritt ist ein Headcount für immediate family und VIPs. Für viele Hochzeiten, das bedeutet, das Paar, ihre Hochzeitsfeier, beide Sätze von Eltern, Geschwister nicht in der Hochzeitsfeier und Großeltern. Einige Paare bieten auch Hochzeit Transportdienste für nahe Verwandte, out-of-towers oder alle Gäste. Also, wo zeichnest du die Linie? Die Entscheidung wird wahrscheinlich auf das Budget hinauslaufen, aber Sie sollten auch Folgendes berücksichtigen:

Entfernung: Wenn Ihre Zeremonien-und Empfangsorte nur eine kurze Entfernung voneinander entfernt sind, sind Sie im Klaren., Aber es gibt einen Cutoff-wenn sie mehr als 30 Minuten voneinander entfernt sind, sollten Sie auf jeden Fall in Betracht ziehen, Transport für alle Hochzeitsgäste bereitzustellen, damit Sie sie nicht mit Uber-Gebühren und langen, langwierigen Fahrten belästigen. Denken Sie auch an andere Entfernungen, wie die Meilen zwischen Ihrem(Ihren) Hochzeitsort (en) und dem Hotel, in dem Sie Zimmerblöcke gebucht haben.

Lage: Wenn Sie viele Leute haben, die von außerhalb der Stadt kommen (die möglicherweise keine Autos dabei haben) und/oder einen schwer zu erreichenden oder schwer zu findenden Ort haben, sollten Sie auch in Betracht ziehen, einen Transport für Gäste zu buchen.,

Besondere Bedürfnisse: Denken Sie an alle, die sonst Schwierigkeiten haben könnten, sich selbst zu transportieren, und organisieren Sie einen Reiseplan für sie—zum Beispiel, indem Sie Ihren Bruder bitten, Ihre 90-jährige Oma abzuholen, die sich hinter dem Lenkrad nicht wohl fühlt.

Auch wenn Sie sich entscheiden, den Transport für bestimmte Gäste nicht zu buchen, können Sie ihnen trotzdem einen Knochen werfen. Geben Sie in Ihrer Einladungssuite oder auf Ihrer Hochzeitswebsite Informationen zu öffentlichen Verkehrsmitteln an. Dies kann umfassen, wo ein Taxi zu fangen, Telefonnummern von (seriös!,) lokale Dienstleistungen und Schätzungen, wie viel jede Option kosten wird (auf diese Weise muss sich niemand Sorgen machen, ob sie genug Geld haben). Eine weitere durchdachte Option ist die Bereitstellung von Rabattcodes für Mietwagen. (Zu Ihrer INFORMATION: Hochzeitsgäste erhalten bis zu 25 Prozent Rabatt auf die Rechnung, wenn sie einen günstigen Mietwagen über den Knoten buchen.)

Erkundigen Sie sich auch bei den Hotels, in denen Sie Zimmer reserviert haben, um zu sehen, ob sie irgendeine Art von Flughafen-Shuttle-Service bieten; wenn sie es tun, auf jeden Fall Hinweis in Ihren Gästen, dann überqueren Sie eine andere Aufgabe von Ihrer Liste!

Wie sollen alle hin und her kommen?,

Es gibt eigentlich drei Routen zu prüfen, neben Ihr, vor den Traualtar: die Reise zu der Zeremonie, ist die Fahrt zwischen der Zeremonie und dem Empfang (wenn Sie sind nicht in der gleichen Stelle) und dem Wochenende. Sie müssen herausfinden, wer wo transportiert werden muss, bevor Sie tatsächlich etwas buchen.,

Transport für die Hochzeitsfeier und andere VIPs:

Die Fahrt zur Zeremonie: Bräute und Bräutigame reisen oft getrennt zur Zeremonie mit ihren jeweiligen Begleitern im Schlepptau, obwohl Sie sich für eine Fahrt mit Ihren Eltern entscheiden können oder einen Trolley oder Shuttle für die Hochzeitsfeier mieten, um zusammen zu fahren. Die durchschnittliche Stretch-Limousine bietet Platz für 10 Personen, Limousinen Platz für 6, und die meisten Stadtautos halten 4, einschließlich des Fahrers. (Ein Reisebus in voller Größe bietet dagegen Platz für rund 50 Passagiere!,) Versuchen Sie auch, sich einen Platz für den Fotografen zu sparen: Aufnahmen im offenen, Weitwinkel – oder Paparazzi-Stil sind ein überraschender Favorit.

Die Fahrt zum Empfang: Nach dem Gelübde ist es traditionell, sich für den Ausflug zum Empfang entweder à deux oder mit den Ehrenbegleitern in eine Traumfahrt zu ducken. In der Zwischenzeit benötigen Ihre Eltern, Ihre Hochzeitsfeier und alle anderen, die früher am Tag mit Ihnen gefahren sind, auch einen Aufzug. Wenn Ihr Budget es zulässt, können Eltern und Begleiter in denselben Fahrzeugen, die sie zur Zeremonie gebracht haben, zur Rezeption fahren, während das Paar ein privates Auto nimmt., Die ganze Gruppe (oder ausgewählte Mitglieder) kann sich auch in einen Gästeshuttle stapeln, falls vorhanden. Andernfalls können Eltern und Begleiter mit Verwandten oder Freunden zur Rezeption fahren. Machen Sie einfach Fahrgemeinschaftspläne im Voraus und kommunizieren Sie mit allen Beteiligten.

The postwedding Getaway: Wie jeder andere Aspekt Ihrer Hochzeit sollte Ihr Getaway Mobile Ihren Sinn für Stil als Paar ergänzen und anpassen (ganz zu schweigen davon, dass sich Ihre Gäste so an Sie und Ihren Honig erinnern werden—verzeihen Sie das Klischee—in den Sonnenuntergang reiten)., Sehen Sie sich in einer Pferdekutsche oder einem Cabrio roten Mustang auf Wiedersehen winken? Abfahrt in einem noblen Rolls-Royce oder einer Rockstar-Stretch-Limousine? Obwohl es viele Optionen gibt, wählen Sie etwas, das sowohl zu Ihrem Budget als auch zu Ihrer Persönlichkeit passt. (Jetzt ist es an der Zeit, dieses Traumauto zu testen oder sogar das Boot zu mieten, das Sie sich schon immer für eine Nacht gewünscht haben!) Wir haben viele andere wunderbare Hochzeit transportation Ideen zu prüfen, zu.

Transport für Hochzeitsgäste:

Müssen Sie den Transport für Hochzeitsgäste bereitstellen? Nein. Ist es ein toller Vorteil? Ja., Wenn Sie sich für den Transport von Hochzeitsgästen entscheiden, prüfen Sie, ob Ihr Veranstaltungsort oder Hotel einen Shuttleservice anbietet. Alternativ können Sie Lieferwagen mieten (die normalerweise zwischen 8 und 20 Personen Platz bieten) oder etwas Festlicheres mitnehmen, wie eine Straßenbahn.

Es ist nachdenklich, Gäste auf ihrem Weg zur und von der Zeremonie und Rezeption unterzubringen. Während Sie nicht für jeden einzelnen Gast verantwortlich sind, der es am Ende der Nacht sicher nach Hause schafft, ist es höflich, sie mit Optionen auszustatten, wenn Ihre Gäste speisen., Das bedeutet nicht unbedingt, sie etwas zu buchen; Auch hier können Sie immer eine Taxi-Nummer angeben oder alle ermutigen, eine Mitfahrzentrale-App herunterzuladen.

Wann sollten alle ankommen?

Bestimmen Sie als Nächstes Ihre Reisezeiten, bevor Sie mit dem Telefonieren beginnen. Finden Sie Ihre Reiseroute heraus, indem Sie eine Testversion der drei Routen durchführen, um die Fahrzeiten zu approximieren., Um eine ideale Abholzeit für die Fahrt zur Zeremonie abzuschätzen, planen Sie beispielsweise, 15 Minuten zu früh anzukommen, und arbeiten Sie dann rückwärts: Zeremonienzeit, minus 15 Minuten (oder sogar mehr, wenn Sie sich vor Ort vorbereiten möchten), minus Fahrzeit, minus 10 bis 20 Minuten „Polsterung“ für den Verkehr,unerwartete Verzögerungen und aufgeregte Menschen in mehrere Autos.

Wenn sich Ihre Zeremonie und Ihr Empfang an separaten Orten befinden, vergessen Sie auch nicht den Zeittransport zwischen ihnen. Wenn Ihr Gelübdewechsel um 16:30 Uhr endet., und die Rezeption ist nur 15 Minuten entfernt, aber die Cocktailstunde beginnt nicht vor 18 Uhr, Sie laufen Gefahr, dass Gäste ankommen, während der Raum noch vorbereitet wird. Timing ist natürlich alles, also versuche alles vernünftig zu planen. Wenn dies nicht möglich ist, müssen Sie möglicherweise einen Plan für die Besetzung der Gäste in der Zwischenzeit erstellen oder gegebenenfalls mit Ihrem Rezeptionsleiter die Möglichkeit besprechen, die Cocktailstunde früher zu beginnen.

Wer zahlt für Hochzeit Transport, eh?,

Wenn die Gäste sind die Links zu Ihren eigenen Geräten, Sie sind verantwortlich für Ihren eigenen Transport Kosten, ob diese mit dem Auffüllen der gas-tank, ein Auto zu mieten oder einen Aufzug.

Traditionell ist es die Familie der Braut, die die finanzielle Last eines organisierten Transports und Parkens trägt, abzüglich der Kosten, den Bräutigam und den Trauzeugen zur Zeremonie zu bringen (die Leute des Bräutigams nehmen traditionell die Registerkarte auf diesem auf). Die Braut stellt auch die Rechnung für die Hochzeitsfeier und Familienmitglieder herum., Heute liegt es jedoch ganz bei Ihnen und Ihrer spezifischen Hochzeitsbudget-Situation.

Und wie viel kostet Hochzeit Transport?

Nach Unternehmensangaben betragen die durchschnittlichen Kosten für den Hochzeitstransport 800 US-Dollar. Das heißt, die Preise variieren offensichtlich eine Tonne, je nachdem, wann, wo und was Sie buchen. Sobald Sie Ihre Anforderungen festgelegt haben, fragen Sie nach Preisen und Verfügbarkeit in Ihrer Nähe. Die meisten Vermieter berechnen stundenweise und benötigen einen Mindestzeitraum: in der Regel drei Stunden., Berechnen Sie die Dauer von der Abholzeit bis zum Ende des Empfangs, um festzustellen, ob es sich für Ihre Räder lohnt zu warten. Ein Trinkgeld von 15% bis 20% ist normalerweise im Vertrag enthalten (es kann auch eine Umsatzsteuer erhoben werden). Wenn es nicht enthalten ist, ist normalerweise ein Trinkgeld in Höhe von 20 USD für jeden Fahrer angemessen.

Sie fragen sich, wie Sie beim Transport von Hochzeiten Geld sparen können? Es gibt sicherlich Möglichkeiten, Kosten von Ihrem Transport Tab zu rasieren:

Shop around: Rufen Sie mehrere Autofirmen Angebote und Pakete zu vergleichen.

Fragen Sie nach Werbegeschenken: Vermieter werfen oft Extras als Teil eines Hochzeitspakets ein-Punktzahl!,

Fragen Sie nach Abhol-und Abholservice: Mit Ihrem Mietservice können Sie auswählen, wie Sie Ihre Mindestanzahl von Stunden nutzen möchten. Es ist klug, Autos während der Zeremonie warten zu lassen und dann die Leute an der Rezeption abzusetzen. Die Autos können später am Abend für eine Abholung zurückkehren.

Erschwinglichere Hochzeitstransport-Ideen: Der kostengünstigste Transport besteht natürlich darin, Kith und Kin mit den Out-of-Towers in Fahrgemeinschaften zu rekrutieren, aber herauszufinden, wie man alle von Punkt A nach Punkt B bringt, kann zu einer widerspenstigen Aufgabe werden, wenn es viele Leute gibt, die sich von mehreren Ursprungspunkten aus paaren., Wenn es zu unhandlich ist, eine freiwillige Flotte zusammenzustellen, und Sie sich für die Miete entscheiden, rechnen Sie nach, welche Option am sinnvollsten ist. Überspringen Sie die Stretch-Limousinen und gehen Sie mit der regulären Größe oder sogar zu einem Stadtauto, wenn Sie können. Lassen Sie auch Annehmlichkeiten wie eine Bordbar, einen Fernseher und ein Schiebedach aus. Überraschenderweise kann sogar die Farbe des Autos, das Sie wählen, Ihre Rechnung schneiden. Sie zahlen im Allgemeinen weniger für schwarze oder silberne Limousinen als für weiße, insbesondere während der Hochzeitsaison.

Und für die Gäste: Denken Sie auch an die Geldbörsen Ihrer Teilnehmer!, Denken Sie daran, es ist eine super süße Geste, zu versuchen, ermäßigte Reisekosten für sie zu verhandeln, wenn Sie ihre Transportrechnung nicht bezahlen. (Psst, vergessen Sie nicht das tolle Angebot, das wir für preiswerte Mietwagen für Ihre Gäste erzielt haben.)

Was ist mit Parkplätzen?

Zugegeben, einige Gäste pendelt sich herum, so halten Parken in mind. Sprechen Sie mit dem Standortleiter an der Rezeption und finden Sie heraus, welche Optionen Sie haben und wer die Arrangements und das Personal übernimmt., Falls Sie möglicherweise einen unabhängigen Service einstellen müssen, passen Sie ihn an Ihre Bedürfnisse an. Sie können ein Full-Service-Valet-Team wählen, das die Autos Ihrer Gäste abstellt und am Ende der Nacht abruft, oder sich für Parkwächter entscheiden, die lediglich den Verkehr lenken, Schilder halten und Fahrer zu leeren Räumen führen. So oder so, erwarten Sie einen Stundensatz pro Person zu zahlen, plus eine 15 zu 20% Spitze (in der Regel auf Ihre Gesamtrechnung angeheftet). Abbildung fünf Parkservice (oder 3-4 Parkbegleiter) für jeweils 100 Gäste.,

Hilfreicher Hinweis: Eine riesige Gästeliste, begrenzte Parkmöglichkeiten und eine komplizierte Lage erfordern mehr Hilfe und erhöhen die Kosten. Bevor Sie ein Preisangebot erhalten, Stellen Sie sicher, dass der Parkservice-Manager den Standort ausfindig macht, um zu sehen, wie viele Begleiter Sie benötigen.

Wie sonst können Sie sich vorbereiten für den großen Tag?

Erstellen Sie ein Anrufblatt mit den Namen der Gäste und allen Abhol-und Abholadressen und-zeiten und rufen Sie an, um diese Vereinbarungen am Tag vor oder am Morgen der Hochzeit mit der Autofirma zu bestätigen., Die Fahrer sollten alle diese Informationen im Voraus haben, einschließlich detaillierter Anweisungen zu den Zeremonie-und Empfangsorten. Es ist auch eine gute Idee, den Passagieren eine Kopie der Anweisungen mit einer Notfallkontaktnummer zu geben, falls der Fahrer verloren geht. Und wir empfehlen die Wahl eines Transportpunkt Person (sei es Ihr Hochzeitsplaner oder ein enger Freund oder Familienmitglied) Logistik am Tag zu überwachen und alle Probleme zu behandeln.,

Achten Sie zusätzlich zu all dem auf Folgendes und lesen Sie dann unsere Liste der größten Hochzeitstransportfehler, die Sie machen können:

Überfüllung: Wogende Röcke und nervöse Aufregung erfordern mehr Platz. Versuchen Sie nicht, jedes Auto mit Kapazität zu füllen—lassen Sie eine zusätzliche Person Platz zum Atmen.

Fahrer ohne Karten: Am Tag der Hochzeit sollte ein Hochzeitsmitglied jedem Fahrer ein Blatt mit detaillierten Wegbeschreibungen, Karten und Kontaktnummern übergeben.

Vage oder mündliche Verträge: Achten Sie darauf, alle Details schriftlich mit Ihrem Vermieter zu erhalten., Diese Punkte sollten enthalten sein:

  • Datum, Uhrzeit und Orte der Abhol-und Abgabepunkte
  • Typ und Anzahl der gemieteten Fahrzeuge
  • genaue Stunden Jedes Fahrzeug wird für
  • Ausstattung in jedem Fahrzeug geliefert
  • Gesamtkosten einschließlich Gas und Kilometerstand
  • Überstunden Gebühren und Trinkgelder
  • Einzahlungsbetrag
  • Stornierungs-und Rückerstattungsrichtlinien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.