Was Ist der Unterschied Zwischen Blu-Ray und DVD?

Es ist die uralte Frage. Gehe ich Blu-Ray oder gehe ich DVD? Während neue Technologien traditionell alte ziemlich schnell ersetzen, Blu-Ray-Discs und DVDs scheinen seit einiger Zeit nebeneinander auf dem Markt zu sitzen. Also, was ist der Unterschied zwischen Blu-Ray-video-und HD-DVD-videos? Was sind die Vor-und Nachteile von jedem und ist einer besser als der andere?

Glücklicherweise gibt es zu diesem Thema eigentlich keine Debatte., Es mag einige DVD-Fans überraschen zu erfahren, dass Blu-Ray auf so ziemlich jeder Ebene eindeutig besser ist. Brechen wir es auf.

Speicherkapazität

Blu-Ray-Discs haben mehr Speicherkapazität — viel mehr. Eine standard-DVD fasst 4,7 Gigabyte Daten. Das ist genug, um einen Film zu halten. Wenn dieser Film länger als zwei Stunden dauert, benötigen Sie zwei DVDs oder eine Doppelschicht-DVD, auf der etwa 9 GB gespeichert werden können. Auf der anderen Seite kann eine Doppelschicht-Blu-ray-Disc massive 50 GB Daten aufnehmen.,

Bildauflösung

Bildauflösung bedeutet nur, wie Ihr Bild aussieht, wenn Sie die Disc betrachten, was normalerweise allen Menschen wirklich wichtig ist. Wenn man sich die DVD-vs. Blu-Ray-Auflösung ansieht, gewinnt Blu-Ray auch diesen Kampf leicht. Eine DVD ist ein Standarddefinitionsgerät. Sie erhalten keine hochauflösenden Filme auf Ihrer DVD, nur 480 SD. Auf der anderen Seite ist Blu-Ray für HD gemacht, und Sie erhalten das bestmögliche Bild mit 1080 HD-Fähigkeit für Ihre Blu-Ray-Filme. Wenn Sie also nach einem qualitativ hochwertigen Bild suchen, ist Blue Ray der klare Gewinner.,

Lasertechnologie

Sowohl DVD-als auch Blu-Ray-Player verwenden Laser zum Lesen der Discs. Der Unterschied besteht darin, dass der DVD-Laser ein roter Laser ist, der mit einer Wellenlänge von 650nm arbeitet. Der Blu-Ray-Laser ist — Sie haben es erraten-blau und arbeitet mit kürzeren Wellenlängen von 405nm, was bedeutet, dass er Informationen genauer und genauer lesen kann.

Disc-Konstruktion

DVDs und Blu-ray-Discs sehen mit bloßem Auge gleich aus, aber die Rillen der Blu-Ray sind viel näher und dünner, da der blaue Laser genauere Daten lesen kann. Dies ermöglicht es der Blu-Ray-Disc, so viel mehr Informationen zu speichern., Blu-ray-discs sind auch kratzfester als DVDs.

Der Fall für DVDs

Also, ist es Zeit, alle Ihre DVDs zu werfen und sie zu ersetzen? Vielleicht noch nicht ganz. Wenn Sie sich fragen, kann ein Blu-Ray-Player eine DVD abspielen-Es kann! Alle Blu-Ray-Player können DVDs lesen und abspielen, sodass Sie dies nicht tun müssen, wenn Sie denselben Film nicht zweimal kaufen möchten. Wenn Sie jedoch keinen Blu-Ray-Player haben, können Sie keine Blu-Rays abspielen. Der DVD-Laser ist zu groß, um eine Blu-Ray-Disc zu lesen.,

Zweitens sind DVDs derzeit billiger als Blu-Rays, wenn Sie also nicht das zusätzliche Geld ausgeben möchten und sich nicht so sehr für die Bildqualität interessieren, können Sie immer noch DVDs kaufen. Möglicherweise können Sie den gewünschten Film auch noch nicht in einem Blu-Ray-Format finden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.