Wie lange dauert die durchschnittliche Ehe?

Sieben Jahrzehnte früher verheiratete Paare entfielen fast vier von fünf US-Haushalten. Heute ist dies um das fast 1, 5-fache gesunken, was die Rate der verheirateten US-Haushalte auf nur 48, 2% senkt.

Einer der Hauptgründe für diese niedrigere Heiratsrate ist, dass immer mehr Menschen sich dafür entscheiden, den Knoten nicht zu knüpfen. Scheidung, jedoch, bleibt ein Hauptbeitrag., Die Scheidungsrate in der Nation ist immer noch hoch und schwankt zwischen 40% und 50%.

Aber was ist mit denen, die in einer ehelichen Vereinigung bleiben? Wie lange dauert die durchschnittliche Ehe überhaupt und warum werden sie überhaupt aufgelöst?

Dieser Beitrag beantwortet all diese brennenden Fragen und mehr, also lesen Sie weiter.

Wie lange dauert die durchschnittliche Ehe?

Einige Schätzungen beziffern die Durchschnittliche Länge der Ehe vor der Scheidung in sieben Jahren. Dieser Trend scheint seit eineinhalb Jahren konstant zu sein.,

Andere Studien weisen jedoch darauf hin, dass die durchschnittlichen Jahre der Ehe in den USA ist nur vier Jahre. Ein Wissenschaftler sagt, dass die siebenjährige Dauer eher ein Median als ein Modus ist. Es scheint, dass mehr Geschiedene ihre Vereinigung im vierten Jahr ihrer Ehe beendet haben.

In einer anderen Studie untersuchten die Forscher das Risiko und den Höhepunkt von Scheidungen. Sie fanden Beweise dafür, dass das Scheidungsrisiko in den ersten fünf Jahren am höchsten ist. Ihnen zufolge steigt die“ Gefahr “ der Scheidung unmittelbar nach der Heirat.,

Die Studie stellte auch fest, dass das Scheidungsrisiko innerhalb der ersten drei Jahre „signifikant“ steigt. In den nächsten Jahren scheint diese „Gefahr“ noch weiter zu steigen. Es erreicht dann seinen Höhepunkt innerhalb des fünften Jahres.

Durchschnittswerte gelten nicht für alle

Denken Sie daran, dass „Durchschnittswerte“ nicht das Gesetz sind und auch nicht in Stein gemeißelt sind. Sie sind nur eine Zahl, die den zentralen oder typischen Wert innerhalb einer Reihe von Zahlen ausdrückt. Diese Zahlen stammen aus den Ehen anderer, nicht aus Ihren.,

Das heißt, Sie können sich scheiden lassen, ohne Ihren ersten Hochzeitstag zu feiern. Krawatten zu schneiden und eine giftige Beziehung zu verlassen ist schließlich gesünder als in einer zu bleiben.

Andererseits bleiben viele andere Paare ihrem Gelübde „bis der Tod uns scheidet“ treu. Denken Sie daran, Die Scheidungsrate liegt in den USA nur zwischen 40% und 50%. Das heißt, diejenigen, die nicht Teil dieser „Statistik“ sind, sind diejenigen, die verheiratet (oder verwitwet) bleiben.

Warum Menschen sich Scheiden lassen?,

Die Ehe ist eine große Verpflichtung, aber 75% der Befragten nannten dies als Grund für ihre Scheidung. Ihre Partner waren anscheinend nicht genug für die Beziehung engagiert.

Untreue ist auch ein Hauptschuldiger hinter Scheidungsverfahren und Verfahren. Dies kann auf mangelndes Engagement oder Vernachlässigungsgefühle zurückzuführen sein.

Non-Stop-Argumente, finanzielle Probleme und Substanzgebrauch spielen ebenfalls eine Rolle.

Es gibt jedoch einige immaterielle „Zeichen“, dass Sie möglicherweise auf eine Scheidung zusteuern. Es ist nicht wegen Untreue, noch ist es aufgrund von Drogenmissbrauch oder finanziellen Leiden., In solchen Fällen, Woher wissen Sie, wann Ihre Ehe vorbei ist??

Beginnen Sie damit, Ihre Gefühle zu berücksichtigen und wie Sie sich Ihrem Ehepartner gegenüber fühlen. Fühlst du nichts als Gleichgültigkeit? In diesem Fall bist du vielleicht schon aus Liebe gefallen.

Aus Liebe zu fallen mag klischeehaft erscheinen, beinhaltet aber wissenschaftliche Körperprozesse. Wenn Sie aufhören, jemanden zu lieben, ist dies normalerweise auf veränderte Hormone und Neurotransmitter zurückzuführen. Verhaltensweisen ändern sich, Gewohnheiten sterben und Verbindungen werden getrennt.

Wenn Sie sicher sind, dass Sie Ihrem Partner nichts anderes geben können, könnte dies Ihr Stichwort sein, um sich scheiden zu lassen., Dies gilt insbesondere, wenn Sie keine Zuneigung, Wärme oder Sorge mehr verspüren. In diesem Fall kann eine Scheidung bereits für die allgemeine Gesundheit Ihres Partners und Ihres Partners erforderlich sein.

Ist Scheidung Immer die Antwort?

Nicht die ganze Zeit, nein. Aus diesem Grund versuchen viele Paare, die Dinge zuerst zum Laufen zu bringen, bevor sie die Scheidung einreichen.

Ein gängiger Ansatz ist die Eheberatung oder Paarberatung. Es kann auch hilfreich sein, etwas „Ich-Zeit“ zu verbringen.,

Emotional-Focused Therapy (EFT)

EFT ist eine der häufigsten Methoden von Paaren, deren Ehe auf den Felsen. Studien zufolge ist EFT etwa 75% wirksam.

Einen lizenzierten Berater zu sehen, kann immer noch von Vorteil sein, auch wenn Sie es alleine tun. Wenn Sie bereit sind, es mit Ihrem Ehepartner zu erarbeiten, dann sollten Sie diesen Ansatz zuerst betrachten. Selbst wenn Sie sich scheiden lassen, kann es Ihnen bereits helfen, mit Stress umzugehen, wenn Sie jemanden haben, der Ihnen zuhört.

Destress

Apropos Stress, der Umgang mit viel davon kann auch Ihre Beziehung belasten., Darüber hinaus kann ein hohes Maß an Stress entstehen, wenn man nur darüber nachdenkt, sich scheiden zu lassen. Dies kann dann dazu führen, dass Sie sich mehr unter Druck gesetzt fühlen, diese Entscheidung über die Auflösung Ihrer Ehe zu treffen.

Bevor Sie also eine wichtige Entscheidung treffen, tun Sie Ihr Bestes, um zuerst Ihren Stress zu bewältigen. Tun Sie, was Sie denken, kann helfen, sei es ein Urlaub oder Zeit weg von Ihrem Ehepartner. Betrachten Sie Yoga und Meditation, die Wissenschaftler gefunden haben, um Stress abzubauen.

Denken Sie an das Leben ohne Ihren Ehepartner

Wenn Sie Zeit haben, allein zu sein, stellen Sie sich die folgenden Fragen.,

Kannst du dir vorstellen, dass du dich ohne deinen Ehepartner freier und glücklicher fühlst? Glauben Sie, dass sich Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden verbessern werden, sobald Sie wieder Single sind?? Können Sie sich ohne Partner mehr auf Ihr persönliches und berufliches Wachstum konzentrieren?

Wenn Sie alle diese Fragen mit Ja beantwortet haben, möchten Sie möglicherweise nach rechtlicher Hilfe suchen. Ein Scheidungsanwalt wird Sie während des Prozesses der Auflösung Ihrer Ehe führen.,

Lassen Sie sich von niemandem unter Druck setzen, wenn Sie sich für eine Scheidung entscheiden

Dort haben Sie alle möglichen Antworten auf Ihre Frage: „Wie lange dauert die durchschnittliche Ehe?“Jetzt, wo du es weißt, ist es Zeit, über deine eigene Beziehung nachzudenken. Wenn Sie denken, dass Sie Hilfe brauchen, suchen Sie auf jeden Fall professionelle Hilfe.

Wichtig ist, dass niemand einen massiven Einfluss auf Ihre Entscheidung hat. Es ist deine Ehe und dein Wohlbefinden, also sollte das endgültige Urteil ganz bei dir liegen.

Auf der Suche nach informativere Führer wie diese?, Dann können Sie den Lifestyle-Bereich von San Antonio Express-News durchsuchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.