Wie wird California Child Support berechnet, wenn es Joint Physical Custody?

Es gibt verschiedene Arten der gemeinsamen Verwahrung in Kalifornien. In der gängigsten Sorgerechtsvereinbarung teilen sich beide Elternteile das Sorgerecht und das Sorgerecht für das Kind. Dies bedeutet, dass beide Elternteile am täglichen Leben des Kindes beteiligt sind und beide Elternteile wichtige Entscheidungen in Bezug auf Bildung, Gesundheitsversorgung und Religion treffen. Das Kind kann bei einem oder beiden Elternteilen leben.,

Für viele Familien ist das Teilen des Sorgerechts die beste Entscheidung sowohl für die Eltern als auch für die Kinder. Eltern können sich jedoch auch fragen, wie sich das gemeinsame Sorgerecht auf ihre Fähigkeit auswirkt, ihre Kinder zu unterstützen.

Kann ein Elternteil noch erhalten, Kalifornien, Kind unterstützen, wenn es das gemeinsame Sorgerecht?

ja. Der Bundesstaat Kalifornien ist der Ansicht, dass beide Elternteile verpflichtet sind, ein Kind finanziell zu unterstützen.

Wenn ein Elternteil das alleinige Sorgerecht hat, wird der nicht sorgeberechtigte Elternteil normalerweise zur Zahlung von Unterhalt verurteilt., Wenn beide Elternteile das Sorgerecht haben, basiert der Unterhalt des Kindes auf anderen Faktoren, z. B. der Zeit, die mit jedem Elternteil verbracht wird, und dem Einkommen jedes Elternteils. In einigen Fällen erhält der Elternteil, der die Kinder die meiste Zeit hat, Kindergeld vom anderen Elternteil. In anderen Fällen wird der Elternteil mit dem höheren Einkommen angewiesen, dem Elternteil mit dem niedrigeren Einkommen Kindergeld zu zahlen.

Einige Eltern können eine Unterstützungsanordnung erarbeiten, ohne die Gerichte einzubeziehen. Es ist jedoch oft besser für beide Parteien, eine rechtliche Vereinbarung schriftlich zu haben., Kalifornien verwendet sowohl Einkommen als auch Elternzeit bei der Berechnung des Kindergeldes in Fällen, in denen Eltern das Sorgerecht teilen. Wenn Sie dem Gericht nicht den Prozentsatz der Zeit mitteilen, die das Kind mit jedem Elternteil verbringt, wird ein 50-50-Split angenommen. Die Unterstützung wird zunächst mit einem Kindergeldrechner ermittelt, es können jedoch Anpassungen an den Bildungskosten, dem Betreuungsbedarf und den besonderen Bedürfnissen eines Kindes vorgenommen werden. Lassen Sie Ihren Scheidungsanwalt in San Francisco wissen, ob bei der Berechnung der Unterstützung für Ihre Kinder besondere Faktoren berücksichtigt werden sollten.,

Sorgerecht für Kinder Bei der Berechnung des Unterhalts für Kinder berücksichtigt

Viele Menschen glauben, dass Kindergeld nicht gewährt wird, wenn beide Elternteile das Sorgerecht für ein Kind teilen. Während das Sorgerecht für Kinder in einer Kindergeldberechnung berücksichtigt wird, ist es nicht ungewöhnlich, dass ein oder beide Elternteile angewiesen werden, Kindergeld zu zahlen, selbst wenn sie das gemeinsame Sorgerecht für das Kind teilen.

Kindergeld bezieht sich auf regelmäßige Zahlungen eines Elternteils für die finanzielle Unterstützung und Betreuung eines Kindes., Wenn ein Co-Elternteil das alleinige Sorgerecht für sein Kind hat, Dem Nicht-Custodial-Co-Elternteil wird normalerweise befohlen, dem Custodial-Co-Elternteil Unterhalt zu zahlen. In gemeinsamer Obhut gilt ein Kind als zwei sorgeberechtigte Eltern. In den meisten Fällen zahlt der Elternteil mit dem höheren Einkommen Unterstützung an den Elternteil mit dem niedrigeren Einkommen. Aber es gibt Ausnahmen.,

Weitere Faktoren, die sich auf die Höhe des gezahlten Kindergeldes auswirken, sind:

  • Die Zeit, die jeder Elternteil mit dem Kind verbringt
  • Steuerfaktoren
  • Die Anzahl und das Alter der Kinder, die im Haus leben
  • Bildungs-und Betreuungsbedarf
  • Die besonderen Bedürfnisse des Kindes
  • Die Kosten für die Aufrechterhaltung jedes Hauses

Kalifornien Sorgerecht, Steuerabzüge und Ihre Rechte

US tax law offers certain tax breaks to taxpayers with children., Dazu gehören ein höherer Standardabzug, eine Befreiung für jedes Kind, eine Kindersteuergutschrift und ein Abzug für Kinderbetreuungs-und Bildungskosten. Als Sie verheiratet waren, teilten Sie und Ihr Mann diese Abzüge. Sobald Sie geschieden sind, können die Abzüge nicht mehr geteilt werden. Obwohl Sie und Ihr Ex die Ausgaben Ihres Kindes teilen, IRS Regeln erlauben nur ein Elternteil, das Kind auf ihre Steuern zu beanspruchen. In den meisten Fällen erhält der sorgeberechtigte Elternteil den Abzug. Es gibt alle Arten von kalifornischen Sorgerechtsvereinbarungen., Sie können das alleinige Sorgerecht haben, oder Sie können das Sorgerecht mit Ihrem Ex teilen. Sie können das alleinige oder gemeinsame Sorgerecht haben. Die IRS betrachtet den Elternteil, mit dem das Kind die meisten Nächte verbringt, als sorgeberechtigten Elternteil.

Was ist, wenn Ihr Sorgerechtsbeschluss in Kalifornien die Zeit gleichmäßig auf die Eltern aufteilt?

In diesem Fall kann der Elternteil mit dem höchsten bereinigten Bruttoeinkommen das Kind beanspruchen.

Wenn Sie der sorgeberechtigte Elternteil sind, können Sie Ihrem Ex-Ehepartner das Recht geben, Ihr Kind oder Ihre Kinder als Unterhaltsberechtigte zu beanspruchen., In der Tat, wenn es mehr als ein Kind gibt, Geschiedene Eltern können sich dafür entscheiden, die Abzüge aufzuteilen, damit alle davon profitieren. Dazu müssen Sie das IRS-Formular 8832 ausfüllen. Sie können angeben, ob Sie den Abzug für ein Jahr oder mehrere Jahre aufgeben. Ihr Ex-Ehepartner muss dann das Formular an seine Einkommensteuererklärung anhängen.

Einige Scheidungsvereinbarungen in Kalifornien verlangen, dass der sorgeberechtigte Elternteil das Recht auf eine Steuerbefreiung über das Formular 8832 aufgibt.

Jede situation ist anders., Wenn Sie Fragen zu Ihrem eigenen kalifornischen Kinderhilfefall haben, wenden Sie sich bitte an die Scheidungsanwälte von Marin County in den Anwaltskanzleien von Paul H. Nathan. Unsere Scheidungsanwälte nur für Frauen kämpfen hart, um sicherzustellen, dass Mütter die finanzielle Unterstützung erhalten, die sie brauchen. Um einen Termin zu vereinbaren, rufen Sie uns unter 415-341-1144 an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.